Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Konzert in Mörse: KGB rockte das Café Schrill

Wolfsburg-Mörse Konzert in Mörse: KGB rockte das Café Schrill

Mörse. Unter dem Motto „Musikalischer Rückblick“ gab die Band KGB jetzt ein Konzert im Café Schrill in Mörse. Der Auftritt war besonders emotional, da Bandmitglied Jo Elsner zum letzten Mal dabei war.

Voriger Artikel
Wunschbaum-Aktion: 62 Geschenke für Kinder
Nächster Artikel
Witaly Geiß: Der Weihnachtsmann hat heute frei

Konzert in Mörse. Die Band KGB trat im Café Schrill auf - für Schlagzeuger Jo Elsner nach 40 Jahren der letzte Auftritt nach 40 Jahren.

Quelle: Photowerk (gg)

Kurz vor Weihnachten rockte die Coverband nochmal auf der Bühne. Maik Ritter (Gitarre und Gesang), Simon Bork (Bass und Backround), Torben Nagel (Gesang und Gitarre), Dennis Hotop (Keyboard und Gesang) und Schlagzeuger Jo Elsner brachten von der ersten Minute an die Stimmung zum Kochen. „Wir spielen hier im Café Schrill zum zweiten Mal. Es könnte eine schöne weihnachtliche Tradition werden“, sagte Sänger Torben Nagel. „Wir haben sechs Titel extra fürs Schrill auf unserem Plan. Mit kaltem Bier und veganem Gänsebraten kommen wir in Stimmung“, scherzte der Musiker.

Auch das Publikum hatte Spaß. „Ich bin begeistert Die Stimmung ist super und im Publikum sieht man mehrere Generationen, das gefällt mir“, sagte Besucherin Kira Geiger. Sänger Torben kennt sie persönlich. „Ich fahre zu jedem Konzert“, verriet sie. Auch Kathrin Kutschmann genoss den Abend: „Ich bin zum ersten Mal dabei. Nette Leute treffen bei rockiger Musik, das ist top.“

Bei aller Freude über das ausverkaufte Konzert und die vielen treuen Fans war es auch ein Abend mit einem weinende Auge. Für Schlagzeuger Jo Elsner war nach 40 Jahren Schluss. „Klar bin ich traurig, die Jungs sind eine tolle Truppe und unsere Proben waren immer klasse“, sagte er.

kf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016