Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Kleingärtner kürzen Ruhezeit

Wolfsburg-Fallersleben Kleingärtner kürzen Ruhezeit

Fallersleben. Ehrungen, geplante Gemeinschaftsarbeit und eine Änderung der Gartenordnung: Der Kleingärtnerverein Neuland Fallersleben hielt jetzt seine Jahreshauptversammlung ab.

Voriger Artikel
Hattorf: Einbruch in Gärtnerei
Nächster Artikel
TSG Mörse: Michael Voß bleibt Vorsitzender

Kleingärtnerverein Neuland: Auf der Jahreshauptversammlung nahm der Vorstand auch Ehrungen von Mitgliedern vor.

Quelle: Photowerk (bea)

Der Vorsitzende Rainer Waltersdorf verkündete, dass der Verein derzeit neun freie Gärten zur Verfügung hat. 13 Gärten erhielten im vergangenen Jahr neue Pächter.

Zudem betonte er, dass der gesamte Vorstand ausschließlich ehrenamtliche Arbeit leiste. „Einige sehen uns als hauptberufliche Angestellte an, die immer verfügbar sein müssen. Aber wir haben nicht rund um die Uhr Zeit“, so der Vorsitzende.

Für langjährige Tätigkeit im Verein wurden die zweite Schriftführerin Susanne Lärz mit einer Goldmedaille und der stellvertretende Vorsitzende Wolfgang Zander mit der großen Ehrennadel ausgezeichnet. Je einen Gutschein für langjährige Mitarbeit bekamen Hans-Jürgen Hallenberger und Jörg Pennewitz. Bei den Wahlen wurden alle Kandidaten wiedergewählt.

Der Kleingärtnerverein beschloss zudem eine Änderung der Gartenordnung. „Wegen der Mitglieder, die bei Volkswagen auch an den Wochenenden arbeiten, entfällt fortan samstags von 15 bis 18 Uhr die Ruhezeit. Dann darf zum Beispiel der Rasen gemäht werden“, erklärte Waltersdorf.

Auch für 2015 sind wieder Gemeinschaftsarbeiten geplant: Das erste Projekt ist das Osterfeuer, das am Ostersamstag stattfindet.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016