Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Kinder malten mit Licht und bauten Häuser für Igel
Wolfsburg Fallersleben Kinder malten mit Licht und bauten Häuser für Igel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 12.10.2013
Herbstferien beim Aktivspielplatz Fallersleben: Gestern bauten die Kinder unter anderem Häuser für Igel. Quelle: Photowerk (mv)
Anzeige

Das Programm läuft noch bis zum 18. Oktober.

In der Werkstatt sägten die Kinder Holz zurecht und schraubten Häuser für Igel zusammen. Anschließend stellten sie die Igel-Häuser auf dem ASP-Gelände auf oder nahmen sie mit nach Hause. ASP-Leiter Dirk Pennewitz empfing mehr Kinder als erwartet: „Ich freue mich darüber.“

Nebenan betreute Sören Henke eine besondere Aktion: Mit einer digitalen Spiegelreflexkamera nahm er Lichtspuren auf, die Kinder mit Taschenlampen erzeugten. Jason Quandt (9) etwa malte ein grünes VfL-Logo in die Luft.

Heute geht es um 14 Uhr weiter mit Reiten, morgen bauen die Kinder ab 15 Uhr Kleintierspielplätze. Das Programm der kommenden Woche im Überblick:

- Montag, 14. Oktober, 10 bis 15.40 Uhr: Ausflug ins Takka-Tukka-Abenteuerland.

- Dienstag, 15. Oktober, 15 bis 16 Uhr: Die kleine Abbi-Lateinstunde.

- Mittwoch, 16. Oktober, 15.30 bis 18.30 Uhr: Kinderdisko im Jugendzentrum Forsthaus, Anmeldung bis 14. Oktober.

- Donnerstag, 17. Oktober, ab 15 Uhr: Der Abbi-Fußballtag.

- Freitag, 18. Oktober, 13.45 bis 17.45 Uhr: „Große Spiele-Olympiade“ auf dem ASP Buntspecht in Vorsfelde, Anmeldung bis 16. Oktober.

  • Anmeldung für die Veranstaltungen unter Tel. 05362/52150.

mbb

Fallersleben. Die Hoffmannstadt steht am Wochenende ganz im Zeichen der Kartoffel. Von 12 bis 17 Uhr laden die Fallersleber Geschäfte zum verkaufsoffenen Kartoffelsonntag ein.

08.10.2013

Fallersleben. Auf der Suche nach dem Verlauf des einstigen Wassergrabens um das Fallersleber Schloss kann die Stadt einen Erfolg verbuchen. Von den insgesamt sieben Punkten, an denen nach Überresten der Außenmauer gegraben wurde (WAZ berichtete), gaben mehrere wichtige Aufschlüsse für die geplante oberirdische Darstellung des Bauwerks.

11.10.2013

Hattorf. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zu Dienstag versucht, sich gewaltsam Zutritt zu einem Haus im Baerenkamp zu verschaffen.

08.10.2013
Anzeige