Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Kartoffelsonntag: Fallersleber krönen neue Königin
Wolfsburg Fallersleben Kartoffelsonntag: Fallersleber krönen neue Königin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 04.10.2017
Buntes Treiben: Aktionen in vielen Geschäften und Stände in der Altstadt sorgen am Sonntag in Fallersleben für ein besonderes Einkaufs-Erlebnis  Quelle: Gero Gerewitz
Fallersleben

 Im Mittelpunkt beim verkaufsoffenen Sonntag am 8. Oktober in Fallersleben steht diesmal die neue Kartoffelkönigin: Alessa Romano gibt ihr Amt nach zwei Jahren an eine – noch geheime – Nachfolgerin ab. Außerdem werden auf dem Denkmalplatz wieder Kartoffeln verschenkt, für Kinder gibt’s den Kartoffelpass und essen kann man die leckeren Knollen natürlich auch.

Besonderen Glanz werden der Veranstaltung nicht nur die Fallersleber Königinnen verleihen. „Der Heimat- und Verkehrsverein hat Majestäten aus ganz Niedersachsen eingeladen“, berichtet Gabriele Sitzlack von der Blickpunkt-Geschäftsstelle. Die gekrönten Häupter finden sich zur Inthronisierung um 13 Uhr auf dem Denkmalplatz ein, geben ab 14 Uhr bei Schneiderei Krüger Autogramme und kommen um 14.30 Uhr zum Foto-Shooting am Mega-Bilderrahmen. Unterschriften und Stempel werden auch Kinder wieder sammeln: Beim Kartoffelpass gibt’s für diejenigen, die alle Stationen absolvieren, etwas zu gewinnen. Aktionen bieten Sport 2000, Optik Zimberg, Goldspross, Böllhoff, Briotours, Spielkiste, Sporthaus Reich sowie König Glas- und Fensterbau.

Geöffnet haben alle Geschäfte in der Hoffmannstadt von 12 bis 17 Uhr. Ganz frisch mit dabei sind Kerstin Garbe und Michaela Gebensleben, die am Samstag das Geschäft „Blickfang“ in der Westerstraße 35 eröffnen. Zahlreiche Stände beleben die Straßen der Altstadt von 11 bis 18 Uhr – da gibt’s unter anderem Gewürze, Wildschinken, Heufiguren, Wärmekissen und natürlich Kartoffelspezialitäten. Gutscheine für Kartoffelsäckchen verteilen Blickpunktgeschäfte an gute Kunden.

Von Andrea Müller-Kudelka

Fallersleben Zwei große Trainingsräume – Ab 16. Oktober soll es losgehen - Noch mehr Kurse: Anbau für VfB Fallersleben

Der VfB Fallersleben platzt aus allen Nähten, ein Anbau ist deshalb nötig. Dort sollen ab 16. Oktober die ersten Kurse stattfinden.

03.10.2017

Die feierliche Verleihung des Hoffmann-von-Fallersleben-Rings fand am Dienstagabend im Gewölbekeller des Fallersleber Schlosses statt. Bärbel Weist und Manfred Hüller dankten Bodo Fleckstein, der Preisträger selbst dankte seiner Familie.

03.10.2017

Ein Stück Kleingartenidylle verschwindet aus Mörse. Weil die Pachtverträge mit der evangelischen Kirchengemeinde St. Petri für das Eckgrundstück am Mörser Knoten ausgelaufen sind, mussten Pächter und Nutzer die Fläche bis Samstag komplett räumen. Zuvor hatte es einen heftigen Streit mit der Kirche gegeben.

04.10.2017