Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Karikaturen gegen Rechts Neue Ausstellung eröffnet

Hoffmann-Museum Karikaturen gegen Rechts Neue Ausstellung eröffnet

„Oh, eine Dummel - Menschenfeindlichkeit in Karikatur und Satire“ lautet die Überschrift einer neuen Wanderausstellung im Hoffmann-von-Fallersleben-Museum, die sich mit Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit beschäftigt und sich insbesondere an Jugendliche richtet.

Voriger Artikel
Heiligendorf: Bürger fürchten noch mehr Verkehr
Nächster Artikel
Freibad Almke eröffnet am 25. Mai

Bissige Karikaturen: Eine neue Ausstellung im Hoffmann-von Fallersleben-Museum befasst sich mit Rechtsextremismus.

Quelle: Gero Gerewitz

Fallersleben. Am Donnerstag fand die Eröffnung statt. Auf einem der Zeichenbilder zieht ein vom äußeren Erscheinungsbild her typischer Nazi mit geschorenem Kopf und Springerstiefeln das Mitleid einer älteren Dame auf sich: „Och, sie armer Junge. Erst die Chemotherapie und dann auch noch orthopädische Strümpfe.“ Die rund 60 Karikaturen aus Tages- und Wochenzeitungen von Künstlern wie Ralph Ruthe oder Harm Bengen sind bissig und gehen an Grenzen.

Anstatt auf ausführliche inhaltliche Erläuterungen setzt die Ausstellung auf der emotionalen Ebene an. „Gerade in der Flüchtlingskrise 2015 gab es viel Stoff für Karikaturisten“, erläuterte Kai Thomsen, Geschäftsführer der CD-Kaserne gGmbH aus Celle, der die Zeichnungen mit dem Fachdienst Jugendarbeit der Stadt Celle ausgewählt hat.

Die Ausstellung wendet sich an Jugendliche. Museumspädagogin Nicole Trnka nahm auf Heinrich Hoffmann von Fallersleben Bezug, der die eigene Feder als Waffe betrachtet hatte. „Wir möchten junge Menschen sensibilisieren, sich mit Themen wie Fremdenfeindlichkeit auseinanderzusetzen.“ Dabei kooperiert das Hoffmann-Museum mit dem Stadtjugendring Wolfsburg. Geschäftsführer Jens Hortmeyer: „Die Karikaturen vermitteln Botschaften in einem Bild und sollen zum Dialog beitragen.“

Die Ausstellung kann kostenfrei besucht werden. Schul- und Gruppenprogramme gibt es nach Anmeldung unter Telefon 05362/52623.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Ausbildungsplatz in der Region Wolfsburg gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Wolfsburg. Powered by WAZ. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr