Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Jeworrek tritt nach 20 Jahren ab: Semmerau neuer AWO-Vizevorsitzender

Wolfsburg-Fallersleben Jeworrek tritt nach 20 Jahren ab: Semmerau neuer AWO-Vizevorsitzender

Fallersleben. 20 Jahre ging sie als stellvertretende Vorsitzende bei der AWO Fallersleben vorneweg. Jetzt war es für Hiltrud Jeworrek an der Zeit, kürzer zu treten. Auf der Jahreshauptversammlung gab sie ihr Amt am Samstag ab. Zum Nachfolger wählten die Mitglieder Detlef Semmerau.

Voriger Artikel
Kunstrasen für den VfB: Baustart im Frühjahr
Nächster Artikel
Reife Leistung: VfB Fallersleben nahm 713 Sportabzeichen ab

AWO: Neben Hiltrud Jeworrek (li.), die nach 20 Jahren den Vize-Vorsitz abgab, wurden auch langjährige Mitglieder geehrt.

Quelle: Photowerk (mv)

Jeworrek ist überzeugt, dass das Amt bei Semmerau in guten Händen ist. „Er wird viele neue Ideen einbringen und so dem ganzen Ortsverein Auftrieb verleihen“, sagte sie. Wie in vielen Vereinen sei auch hier die Verjüngung eine große Herausforderung für die kommenden Jahre. Ein dickes Lob sprach die scheidende Vize-Vorsitzende auch Ingrid Gute, Leiterin der Fallersleber AWO-Begegnungsstätte, aus: „Sie hat den Laden im vergangenen Jahr am Laufen gehalten.“

Neben Jeworrek, die für ihre 20 Jahre Vorstandsarbeit ausgezeichnet wurde, ehrte der Vorstand noch weitere Mitglieder. Insbesondere Eduard Pudimat und Adolf Böhm verdienten sich Anerkennung, beide wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet. Seit 30 Jahren im Verein sind Uwe Burmeister, Monika Delau, Siegfried Börstler, Asta Scheffler, Manfred Krökel und Bärbel Weist, die als Ortsbürgermeisterin auch Grußworte sprach. Ehrungen für 20 Jahre gingen an Johann Brauchert, Lydia Kunkel, Dieter Wolke und Gisela Noreiks sowie für zehn Jahre an zwölf Mitglieder.

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Ü-30-Party im CongressPark