Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben IT-Vertriebs-City: Zufahrt wird über die K 46 geplant
Wolfsburg Fallersleben IT-Vertriebs-City: Zufahrt wird über die K 46 geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 07.03.2014
Zufahrt zur IT-Vertriebs-City: Der Verkehr soll auf der K 46 über eine Linksabbiegerspur samt Ampel fließen. Quelle: Foto: Leitzke
Anzeige

1600 VW-Angestellte aus den Bereichen IT und Vertrieb sollen in den Büros arbeiten. Dass so viele Menschen auch entsprechend viel Verkehr verursachen, hatte dem Ortsrat Sorgen bereitet. Die Ankündigung, dass die IT-Vertriebs-City ausschließlich über die K 46 und nicht an das Kästorfer Straßennetz angeschlossen werden soll, setzen VW und Stadt nun aber in die Tat um. Der zunächst ins Spiel gebrachte Kreisel am Landleben kommt zwar nicht, dafür aber auf gleicher Höhe eine Linksabbiegerspur samt Ampel. Für diese Maßnahme federführend ist die Stadt. „Die öffentliche Erschließungsstraße in das Baugebiet endet in der Höhe des von Norden nach Süden verlaufenden Geh- und Reitweges, in einem Wendehammer. Hieran schließt die private Erschließungsstraße von IT-City an“, erklärt Stadtsprecher Ralf Schmidt.

api

Kästorf. Startschuss für das VW-Projekt IT-Vertriebs-City in Kästorf: Spatenstich für den Büro-Komplex (1600 Arbeitsplätze) ist voraussichtlich am 7. März. Der eigentliche Baubeginn soll laut VW zwar erst im vierten Quartal folgen, mit den Erschließungsarbeiten legt die Stadt aber spätestens Anfang April los. So muss für die Oberflächenentwässerung zunächst ein Regenrückhaltebecken errichtet werden.

03.03.2014
Fallersleben Wolfsburg-Fallersleben - AWO: Neuer Vize, neuer Schwung

Fallersleben. Neuer Vize, neuer Schwung: Als frischgebackener 2. Vorsitzender der AWO Fallersleben macht Detlef Semerau keine halben Sachen. „Wenn, dann richtig. Ich habe mit dem Verein viel vor“, sagt der Ur-Fallersleber. Neue Angebote, gesellige Feste und Reisen sollen dabei auch jüngere Mitglieder ansprechen.

06.03.2014

Fallersleben. Top-Stimmung herrschte bei der Jahreshauptversammlung des VfB Fallersleben: Die Mitgliederzahl steigt rasant, die Investitionen der jüngsten Zeit zahlen sich aus, neue Trendsportarten sollen angeboten werden.

02.03.2014
Anzeige