Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Hundeschwimmen: 276 Vierbeiner im Freibad
Wolfsburg Fallersleben Hundeschwimmen: 276 Vierbeiner im Freibad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 09.09.2018
Freibad Fallersleben: Beim Hundeschwimmen hatten Zwei- und Vierbeiner ihren Spaß. Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Fallersleben

Die Belegschaft des Freibades um Badleiter Karsten Pommeranz traute ihren Augen kaum: Schon mit dem Startschuss strömten Zwei- und Vierbeiner in Scharen herbei. Vor der Kasse bildeten sich lange Schlangen, denn nicht nur Eintritt (50 Cent pro Bein bei Mensch und Tier) wurde erhoben, auch Versicherung, Impfungen und Hundemarke wurden kontrolliert.

Innig: Manches Herrchen folgte seinem Hund direkt ins Wasser, um mit ihm zu kuscheln. Quelle: Boris Baschin

Wobei nicht nur Hundehalter im Freibad waren: Karin Haase aus Mörse besitzt selbst keinen Hund, beobachtete aber mit großem Vergnügen das turbulente Geschehen. Vor allem am Nichtschwimmerbecken kamen Schaulustige voll auf ihre Kosten: Nicht selten hatte so mancher Hund seine eigenen Vorstellungen vom Badeangebot: Menschen standen frierend im hüfttiefen Wasser, lockten vergeblich mit Spielringen und Leckerlis, während Labrador und Retriever, Schäferhunde und Terrier lieber auf der trockenen Wiese Fangen spielten. Auch „Mia“, fünfjährige Mopsdame von Erika Kügler aus Danndorf, hatte wenig Lust auf ein Bad. „Sonst ist sie eine echte Wasserratte“, betonte Kügler, „aber heute ist ihr der Betrieb wohl unheimlich.“

Gut drauf: Viele Hunde spielten und tobten im Wasser. Quelle: Boris Baschin

Den Trubel beobachtete auch Vanessa Ramsay mit Vergnügen. Die professionelle Hunde- und Katzenbetreuerin aus Abbesbüttel staunte: „Ich habe trotz der Menge der Tiere nur ganz selten kritische Situationen gesehen.“

Von Burkhard Heuer

Für alle Zweibeiner ist die Saison im Feibad Fallersleben bereits beendet. Nun sind die Vierbeiner dran. Am heutigen Samstag steht wieder von 10 bis 15 Uhr das Hundeschwimmen auf dem Programm. Die tierische Aktion der Stadt findet zum vierten Mal statt und kommt bei Hundebesitzern und ihren Fellfreunden sehr gut an.

08.09.2018

167 Teams aus Islandpferd und Reiter sind nach Heiligendorf gekommen. Dort findet endlich wieder ein Isländerturnier statt. Damit das Event dort stattfinden konnte, hat der Verein Fákur dem brachliegenden Turnierplatz eine Generalüberholung verpasst.

07.09.2018

Poller-Ärger mitten in Fallersleben: Das Ordnungsamt stellte in der Westerstraße kurz vor der Altstadt sechs neue Poller auf – wegen der vielen Falschparker in der Altstadt und ohne das Wissen des Ortsrates oder des Blickpunktes (WAZ berichtete). Jetzt rechtfertigte sich die Verwaltung vor dem Ortsrat, doch die Mitglieder sind sehr verschnupft wegen der Vorgehensweise.

06.09.2018
Anzeige