Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Hundebadetag im Freibad: Spaß für Mensch und Tier
Wolfsburg Fallersleben Hundebadetag im Freibad: Spaß für Mensch und Tier
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:39 25.09.2017
Hundebadetag im Freibad Fallersleben: Mensch und Tier hatten viel Spaß bei der Aktion.  Quelle: Sebastian Bisch
Anzeige
Fallersleben

 Lebendig und neugierig schnupperten die vielen verschiedenen Hunderassen über die Rasenflächen, Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken. Badleiter Karsten Pommeranz rief mit Kollegin Ursula Mitschke die Idee zum Hundebadetag ins Leben. „Alle genießen die besondere Atmosphäre“, sagte Pommeranz. Manche Besucher kamen sogar ohne Hund, so gut kam der Badespaß für Vierbeiner an.

Zum dritten Mal gab es am Samstag den „Badetag“ für Hunde im Fallerslebener Freibad. Über 300 Vierbeiner mit gut gelaunten Herrchen und Frauchen nutzten Wasser und Wiese.

Lowis Dreger (7) war mit Mutter Andrea und Hündin Luna zum ersten Mal dabei: „Alles lief so friedlich ab, dass hat uns richtig Spaß gemacht.“ Mareile Richter (18) und Mutter Simone gefiel es schon zum zweiten Mal beim Hundebadetag im Freibad: „Unsere Labradoodle Hündin Fly spielt gerne auf der großen Wiese mit vielen Hunden“, sagte Mareile. Einen italienischen Cane Corso mit dem schönen Namen Cesare hatten Diego (6) und Salvatore Carità dabei: „Eine tolle Veranstaltung, Menschen und Hunde hier zusammen zu bringen.“

Fleißige Schwimmer: Die Hunde zeigten eindrucksvoll, was so alles in ihnen steckt. Quelle: Sebastian Bisch

Die gute und friedliche Stimmung bei Sonnenschein ließ so manchen Hundebesitzer mit in das Wasser gehen. Tanja Harmeling und ihr Hund Tamme, ein Bolonka, fühlten sich an Land und auch im Wasser wohl. Caroline Waanders (20) mit der Französischen Bulldogge Mylo beließen es beim „Bälle klauen“ auf der Wiese.

Übrigens: Hunde machen nicht ins Wasser! Dazu müssen sie sich mit den Hinterbeinen abstützen können.

Von Karin Fuchs

Miteinander ins Gespräch kommen, alte Kontakte pflegen und neue knüpfen. Das ist eines der Ziele des Erntefestes in Sandkamp, das viele Aktive im engen Schulterschluss organisiert hatten.

23.09.2017
Fallersleben Corveystraße Fallersleben - Neue Ideen für alten Spielplatz

Wolfsburg bekommt neue Wohngebiete, dort entstehen neue Spielplätze – und um die alten zu pflegen, fehlt der Stadt Personal. Eine Bürger-Initiative aus Fallersleben möchte jetzt den Spielplatz in der Corveystraße retten. Ist eine Patenschaft die Lösung?

22.09.2017

Seit fünf Jahren fängt Jens L. Heinrich die schönsten Momente und Ansichten Wolfsburgs mit seiner Fotokamera ein und bringt einen Benefikz-Kalender für die „Villa Bunterkund“ im Klinikum heraus. Bis Mitte Januar sind einige der Aufnahmen jetzt großformatig im DRK-Altenpflegeheim Schulzen Hof zu sehen.

22.09.2017
Anzeige