Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Hoffmanns Konterfei ziert ein besonderes Straußenei
Wolfsburg Fallersleben Hoffmanns Konterfei ziert ein besonderes Straußenei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 16.03.2016
Deutschland-Ei als Leihgabe: Ute Lilly Mohnberg (v.l.), Regina Hoppe und Dr. Gabriele Henkel. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

Geschaffen hat das Werk die Wolfsburger Künstlerin Regina Hoppe. Sie selbst, die stellvertretende Museumsleiterin Dr. Gabriele Henkel und die wissenschaftliche Volontärin Ute Lilly Mohnberg stellten das Kunstwerk mit dem Konterfei des etwa 70 Jahre alten Hoffmanns, seines Lebenslaufes und der Hymne am Mittwoch vor. Die filigrane Schrift, das Miniaturbild mit den perfekt übertragenen Proportionen und eine kleine technische Finesse werden die Zuschauer sicher begeistern. Im Innern des Eis nämlich befindet sich eine Messingkurbel, über die man die Fahne mit der Hymne hinein- und herausdrehen kann.

Nach längerer Zeit im Hause Hoppe wird das Straußenei als Leihgabe nun unter einer Acrylkuppel dem Publikum gezeigt. Wenn auch die Entstehungsgeschichte etwa um 1990 nichts mit Ostern zu tun hatte. Da stand die Künstlerin unter dem Eindruck der noch jungen Vereinigung Deutschlands. Das Jubiläum in diesem Jahr ist dennoch ein schöner Anlass für die Renaissance im Museum im Schloss.

Hier sind in den nächsten Monaten übrigens weitere Ausstellungen mit Musik, Lesungen und mehr geplant. Dr. Gabriele Henkel: „Zehn Wolfsburger Künstler werden sich in vielfältiger Form mit der dritten Strophe des Deutschlandliedes befassen.“ Das detaillierte weitere Programm der kommenden Monate soll allerdings erst später kundgetan werden.

bhe

Hattorf. Das Durchgangslager im Heinenkamp für Flüchtlinge ist so gut wie fertig: Bis zu 400 Menschen können in den Messehallen untergebracht werden, bis die geplanten Modulbauten in Vorsfelde, am Hageberg und in Detmerode fertig sind. Am Dienstag öffneten Teile der Anlage für Besucher.

18.03.2016

Fallersleben. Die Würfel sind gefallen: Die Kinder des Aktivspielplatzes Fallersleben-Ost wollen die zweite Osterferienwoche vom 5. bis 8. April auf einer „Nintendo-Insel“ verbringen.

17.03.2016

Fallersleben. Mit neuen Szenen und neuer Verstärkung geht der Fallersleber Nachtwächter in diesem Monat auf Erkundungstour in Fallersleben. Künftig unterhält auch Rittmeister Axel Claes die Teilnehmer der Erlebnis-Führungen.

13.03.2016
Anzeige