Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Hoffmann-Haus: Halberstadts historische Gebäude
Wolfsburg Fallersleben Hoffmann-Haus: Halberstadts historische Gebäude
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:48 01.10.2015
Ausstellung zu 25 Jahre Wiedervereinigung: Fotos dokumentieren den Wandel von Halberstadts historischen Gebäuden seit der Wende. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

1600 alte Fachwerkbauten standen einst in Halberstadt (Sachsen-Anhalt). Durch den Zweiten Weltkrieg wurden viele davon zerstört, zu DDR-Zeiten verfielen auch die übrigen Gebäude. „Halberstadt sollte nach Vorstellung der DDR sozialistisch geformt werden, da hatten Fachwerkhäuser keinen Platz“, erklärt Kuratorin Ute Lilly Mohnberg. Es existierten Pläne zum Flächenabriss, die durch die deutsche Wiedervereinigung gestoppt wurden. „Mehrere Gruppen setzten sich dafür ein, dass die Gebäude restauriert werden, was ab 1990 geschah. Heute gibt es in Halberstadt wieder 447 intakte Fachwerkbauten“, so Mohnberg.

Die Fotos der Ausstellung zeigen zahlreiche historische Gebäude in Halberstadt, aufgenommen 1989/90 als Ruinen und 2015 in restaurierter Form. Sie stammen aus den Archiven der Fotoclubs Wolfsburg und Halberstadt sowie von WAZ-Fotograf Manfred Hensel.

„Wenn Häuser sprechen könnten - sie würden schreien“ wird am Sonntag, 4. Oktober, um 15 Uhr im Fallersleber Schloss eröffnet. Die Ausstellung im Hoffmann-Museum läuft von Dienstag, 6. Oktober, bis Sonntag, 24. Januar.

dn

Junge Schleiereulen sorgten für Begeisterung: Gestern besuchten 25 Viertklässler der Grundschule Sülfeld den Pferdehof der Familie Horschig in Vorsfelde. Von den Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft „Hilfe für Schleiereulen“ lernten die Kinder dort viel über die Lebensweise der Vögel - und durften beim Beringen der Jungtiere dabei sein.

30.09.2015

Fallersleben. Tim Steffen (15) sammelt Pokale: Der Schüler ist das neuste Mitglied des Motorsportclubs (MSC) Fallersleben. Mit seinem Kart war er jetzt auf mehreren Rennstrecken erfolgreich.

29.09.2015

Fallersleben. Spektakulärer Unfall am Montag auf dem Schulzen-Hof-Parkplatz. Ein 87-Jähriger rammte mit seinem BMW den Stahlpfeiler eines Vordachs vor der Bäckerei Steinecke. Dass es keine Verletzten in der Einkaufszeile gab, ist ein kleines Wunder.

28.09.2015
Anzeige