Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Historische Lokomotive: Ist niemand zuständig?
Wolfsburg Fallersleben Historische Lokomotive: Ist niemand zuständig?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:45 26.02.2015
Lok ohne Lack: Für die alte Zugmaschine wünscht sich Ralf Krüger einen neuen Standort. Quelle: Photowerk (bs/Archiv)

Ralf Krüger (SPD) hatte zuletzt vorgeschlagen, das Erinnerungsstück an die ehemalige Zuckerfabrik besser zu präsentieren (WAZ berichtete). Momentan steht die Lok am Eingang neben der Parkpalette auf einem Gelände der Firma Dazzle im Marggrafviertel.

Einst hatte der Fallersleber Denkmal- und Kulturverein unter der Regie von Bärbel Weist die historische Lok vor der Verschrottung gesichert und der Stadt geschenkt, die es auf dem städtischen Gelände im Marggrafviertel aufstellte. Helmut Prinke vom Geschäftsbereich Grün erklärte jetzt im Ortsrat allerdings, dass das Gelände, das der städtischen Tochter Neuland gehörte, mittlerweile längst verkauft wurde. Neuland-Sprecherin Stefanie Geisler bestätigte der WAZ: „Wir haben das Gelände an die Dazzle Wolfsburg GmbH verkauft.“ Man gehe davon aus, dass auch die Lok in diesem Zuge den Besitzer gewechselt habe. Und das Verwirrspiel geht weiter: Dazzle hat die städtische Tochter Entricon als Verwalterin eingesetzt.

Wer aber kümmert sich nun um die historische Lok, die langsam verrottet? Die Sachbearbeiterin der Entricon war gestern für eine Stellungnahme nicht zu erreichen...

kn

Heiligendorf. Durch ein gewaltsam aufgebrochenes Fenster stiegen im Laufe des Mittwochs unbekannte Täter in ein Wohnhaus im Wolfsburger Ortsteil  Heiligendorf ein. Die Täter erbeuteten einige Schmuckstücke.

26.02.2015

Sülfeld. Endlich soll die Mehrzweckhalle Sülfeld saniert werden (WAZ berichtete). Die Stadt hat dazu drei mögliche Varianten entwickelt und favorisiert den Plan C. Doch damit ist der TSV als Nutzer der Halle nicht einverstanden. „Dieses Konzept ist nicht durchdacht, die Nutzung der Halle würde sich dadurch verschlechtern“, kritisiert der Sportvereins-Vorsitzende Reinhard Arndt.

25.02.2015

Sülfeld. Am Holzunterstand des Sülfelder Sportplatzes züngelten gestern Flammen: Laub und Zweige hatten sich nahe dem Schotterparkplatz entzündet. Die Sülfelder Feuerwehr hatten die Lage schnell im Griff und rettete die Hütte.

25.02.2015