Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Heinz Geffers hat 5000 Kugelschreiber gesammelt!
Wolfsburg Fallersleben Heinz Geffers hat 5000 Kugelschreiber gesammelt!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 17.08.2015
Ein Keller voller Kulis: Heinz Geffers aus Ehmen besitzt über 5000 Kugelschreiber, der kleinste ist gerade einmal fünf Zentimeter lang. Quelle: Photowerk (bas)
Anzeige

Die Schreiber stehen in gelöcherten, extra zugeschnittenen Styroporblöcken. Damit er den Überblick nicht verliert, hat Heinz Geffers jeden einzeln per Computer erfasst und alphabetisch geordnet. Das funktioniert, weil es sich um Werbegeschenke mit dem Aufdruck oder Emblem einer Firma handelt.

Im Prinzip weiß der Rentner aber auch aus dem Kopf, was ihm fehlt. Während ich mir Notizen für diesen Bericht machte, fällt sein Blick auf meine Hand. Mein Kugelschreiber ist gelb-blau und aus Plastik. „Den habe ich noch nicht“, stellt er fest, greift sich an die Brusttasche und zieht ein silberfarbenes Exemplar aus Metall hervor: „Wollen Sie tauschen?“

Geffers hat immer Tausch-Kugelschreiber in der Tasche. Die meisten geben ihm aber ihren Schreiber ohne Gegenleistung. „Mein Hausarzt sammelt zum Beispiel für mich“, erzählt Geffers. Auch aus dem Urlaub in England, Spanien und der Türkei brachte er einige mit. Oft ist er auch auf Messen unterwegs. Meist interessiert ihn das eigentliche Angebot wenig - aber überall gibt es Kugelschreiber...

Das kleinste Exemplar, das er besitzt, ist knapp fünf Zentimeter lang, der größte Stift misst mehr als 30 Zentimeter. Sein Lieblingsstift ist ein Unikat: Ein edles, silberfarbenes Stück mit Adressstempel. „Habe ich zum 60. Geburtstag geschenkt bekommen“, erzählt der Kuli-Fan.

Seine Frau sei - zugegeben - manchmal schon ein bisschen genervt, gesteht Geffers. „Aber 1000 Kugelschreiber kriege ich noch unter. Erst dann muss ich anbauen“, sagt er und grinst.

amü

Fallersleben. Der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) Fallersleben macht sein Heimatstübchen bei einer Putzaktion am Montag, 24. August, von 16 bis 18 Uhr schick für den Start ins Programm fürs zweite Halbjahr 2015. Unter anderem sind mehrere Aktionen zusammen mit Flüchtlingen geplant.

13.08.2015

Fallersleben. Der Verkehr auf der Mozart-Kreuzung in Fallersleben wird in der kommenden Woche stark eingeschränkt. Grund sind Arbeiten an der Ampelanlage.

12.08.2015

Selbst vor dem Friedhof haben Langfinger keinen Respekt mehr! Unbekannte haben im Laufe des vergangenen Wochenendes versucht in das Gerätehaus auf dem Fallerslebener Friedhof einzubrechen.

11.08.2015
Anzeige