Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Heimatverein plant Aktionen: 175 Jahre Deutschlandlied

Wolfsburg-Fallersleben Heimatverein plant Aktionen: 175 Jahre Deutschlandlied

Fallersleben. Am 26. August 1841 schrieb August Heinrich Hoffmann von Fallersleben den Text des Liedes, das 1922 zur Nationalhymne wurde. 175 Jahre Deutschlandlied - das will der Heimat- und Verkehrsvereins Fallersleben würdigen und hofft auf Unterstützung.

Voriger Artikel
Feuerwerkskörper setzt Hecke in Brand
Nächster Artikel
Einbrecher zweimal ertappt, zweimal geflüchtet

175 Jahre Deutschlandlied: Veranstaltungen rund um das Jubiläum der Nationalhymne stehen beim Heimatverein 2016 im Mittelpunkt.

Quelle: Manfred Hensel

Gudrun Kneiske-Spitzer, Hanne Hansen-Schubert und Gabriele Bösche vom Vorstand verrieten jetzt ihre Pläne: Ab Februar sollen Banner an Ortseingängen das Deutschlandlied in Erinnerung rufen. Eine Studienreise nach Helgoland, wo der Text entstand, ist für Sommer in Vorbereitung, den 175. Gast des Fallersleber Freibads erwartet eine Überraschung. Bei der Touristik-Messe (Stuttgart) und der Grünen Woche (Berlin) werden die Kartoffelmajestäten Hanne und Alessa mit Hoffmann-Tassen und Herzen auftreten. Höhepunkt: Am Freitag, 26. August, soll am Schlossteich ein Bilderrahmen aus Holz enthüllt werden, den der Schriftzug „Einigkeit und Recht und Freiheit“ schmückt. „Er wird so groß sein, dass sich zwei Personen darin fotografieren lassen können“, erklärt Hansen-Schubert. Zur Finanzierung werden Sponsoren gesucht.

Für den „Tag der deutschen Einheit“ (3. Oktober) hat Kneiske-Spitzer Räume im Schloss für ein Jubiläumsfest reserviert und hofft, dass sich andere Vereine mit Aktionen anschließen. Und: Bis zum 29. Februar können per Email (info@heimat-verkehrsverein-fallersleben.de) oder in der Heimatstube bei Gabriele Bösche Vorschläge für ein Motto eingereicht werden. Ein Sieger wird im März bei der Jahreshauptversammlung gekürt.

amü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wolfsburg-Fallersleben
Volle Fallersleber Innenstadt: Die Fördergemeinschaft Blickpunkt hat die Termine für die diesjährigen verkaufsoffenen Sonntage festgelegt.

Fallersleben. Der Blickpunkt traf sich am Dienstagabend zur Gesprächsrunde im alten Brauhaus. Termine für 2016, aber auch ein Rückblick auf „Kunst und Licht“ standen auf der Tagesordnung.

mehr
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Premiere der neuen Eisshows in der Autostadt 2016