Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Heimatverein gibt Fallersleben einen Rahmen
Wolfsburg Fallersleben Heimatverein gibt Fallersleben einen Rahmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 09.07.2016
Foto-Rahmen: Karin Klaffke (l.) und Gudrun Kneiske-Spitzer freuen sich auf die Einweihung Foto: Andrea Müller-Kudelka Quelle: Andrea Müller-Kudelka
Anzeige

Die Idee für die Kunst in der Öffentlichkeit entwickelte Ehrenvorsitzende Gudrun Kneiske-Spitzer. „Eine ganze Hochzeitsgesellschaft kann im Rahmen Platz finden“, stellt sie sich vor. Aber nicht nur Brautpaare hat sie im Blick: Touristen, Vereine, Geburtstagskinder, Geehrte oder Spaziergänger können den Foto-Rahmen nutzen, um eine bleibende Erinnerung aus Fallersleben mitzunehmen.

Im Hintergrund wird die Fontäne des Schlossteichs zu sehen sein. Den letzten Schliff gibt dem Ganzen eine Inschrift auf dem Rahmen: „Einigkeit und Recht und Freiheit“ - dieser Vers aus der deutschen Nationalhymne passt nicht nur im Jubiläumsjahr zur Dichter-Heimat Fallersleben.

„Wir wollten eine Installation schaffen, die aus dem Rahmen fällt“, sagen die amtierende Vorsitzende Karin Klaffke und Geschäftsführer Manfred Pientka. Der Fotorahmen soll ein Ort der Begegnung werden. Holzbau Kausche, Metallbau Heine, Maurer Huhnholz und Maler Heckendorf unterstützen den Verein bei der Herstellung.

Noch fehlt dem Rahmen der passende Anstrich, doch das sollte bis zur Einweihung geschafft sein. Sie ist am Freitag, 26. August, um 13 Uhr.

amü

Almke. Die Pfadfinder des VCP haben den Zeltplatz des Stadtjugendrings in Almke in Beschlag genommen: Rund 350 Teilnehmer, ehrenamtliche Gruppenleiter und Mitarbeiter aus ganz Niedersachsen sind noch bis Samstag beim Landeszeltlager aktiv.

04.07.2016

Sülfeld. Im Jahr 2000 zog das Ehepaar Elke und Klaus Wunsch ins Sülfelder Pfarrhaus ein, um gemeinsam den Dienst in der Markus-Gemeinde aufzunehmen. Nun heißt es Abschied nehmen: Am Sonntag wurde Elke Wunsch im Rahmen der 15. Sommerkirche mit einem Gottesdienst verabschiedet.

03.07.2016

Fallersleben. Als Anerkennung und Dank für Hauseigentümer in Fallersleben, die durch Restaurierungen zum Stadtbild beitragen, verleiht der Kultur- und Denkmalverein handgemachte Töpferkacheln von Hannelore Hartmann. Die elfte geht an Thomas und Anja Krieghoff.

01.07.2016
Anzeige