Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Heimatverein: Karin Klaffke ist neue Vorsitzende
Wolfsburg Fallersleben Heimatverein: Karin Klaffke ist neue Vorsitzende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 10.04.2016
Die neue starke Frau im Heimat- und Verkehrsverein Fallersleben: Karin Klaffke übernahm das Amt der Vorsitzenden von Hanne Hansen-Schubert. Quelle: Photowerk (he)
Anzeige

Vor neun Jahren trat Karin Klaffke dem Heimat- und Verkehrsverein bei. Nach einiger Zeit wurde sie Kassenprüferin, im vergangenen Jahr gehörte sie zum Beirat des Vorstands. Da die bisherige Vorsitzende Hanne Hansen-Schubert ihr Amt aus zeitlichen Gründen niederlegte, bot sich Karin Klaffke als Nachfolgerin an. „Für mindestens die nächsten zwei Jahre werde ich Vorsitzende bleiben. Mal schauen, wie es dann weitergeht“, sagte sie.

In diesem Jahr steht auf jeden Fall eine große Sache für den Verein an: „Wir feiern 175 Jahre Lied der Deutschen. Deswegen haben wir bereits Banner aufgehängt, am Hoffmann-Sonntag verkaufen wir außerdem zu dem Geburtstag passende T-Shirts. Die sind übrigens jetzt schon sehr beliebt, erste Exemplare sind bis nach Japan, Brasilien und Mexiko gereist“, so Klaffke. 2017 feiert der Heimat- und Verkehrsverein dann sein 85-jähriges Bestehen. „Da wird es auf jeden Fall eine größere Feier geben. Wie genau die aussehen soll, steht aber noch nicht fest“, sagte die Vorsitzende.

dn

In der Nacht zum Donnerstag brach ein unbekannter Täter in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Fallersleben ein. Der Einbrecher nutzte ein auf Kippe stehendes Fenster, um in das Haus einzusteigen, während der Wohnungsinhaber schlief. Der Täter erbeutete Bargeld und entkam unerkannt.

07.04.2016

Fallersleben. In Fallersleben endet eine Ära. Jahrelang hatte er es angekündigt, nun hat Karl Kiene tatsächlich den Vorsitz des Blickpunkt abgegeben.

06.04.2016

Fallersleben. Bilder, kunstvolle Holzkonstruktionen, Fotoarbeiten, Collagen und Skulpturen im Hoffmann-Museum der Stadt im Fallersleber Schloss. Zehn Künstler Wolfsburgs, zusammengefasst „10 KW“ zeigen hier ihre Interpretationen zur dritten Strophe unserer Nationalhymne.

08.04.2016
Anzeige