Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Heiligendorf feierte kunterbuntes Dorffest
Wolfsburg Fallersleben Heiligendorf feierte kunterbuntes Dorffest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 30.07.2017
Starke Frauen legen sich ins Zeug: Beim Truckpulling erhielt das Team Miltern den Sonderpreis für seinen Einsatz. Der Wettbewerb ist mittlerweile Kult in Heiligendorf Quelle: Boris Baschin
Anzeige
Heiligendorf

Eine Riesengaudi war am Samstag das Dorffest in Heiligendorf. Bei Truck-Pulling, Beer Pong, Musik und Tanz vergnügten sich am Samstag hunderte Besucher und feierten bis in die Nacht.

Nach der Eröffnung am Nachmittag durften die Kinder zeigen, was sie beim Turnen drauf hatten. Auch historische Tänze der Trachtengruppe „De Steinbekers“ aus Nordsteimke und Gesang mit Gitarre von Lars Wilhelm verwöhnten das Publikum. Nach einer Bingo-Partie gab es am Abend eine Andacht in der St.-Adrian-Kirche.

13 Teams ziehen Löschfahrzeug

Dann stand der Höhepunkt des Tages auf dem Programm: Truckpulling! „Wir haben 13 Teams, die ein Tanklöschfahrzeug von über zehn Tonnen 30 Meter weit ziehen müssen“, sagte Sascha Mrozek, TSV-Fußballspartenleiter und Inhaber der Hasenwinkel Stuben. Die Besucher jubelten und unterstützten die starken Männer und Frauen. „Ich bin immer dabei und feuere mit an“, sagte Stephanie Wienrot. Es siegten die Titelverteidiger, die Freiwillige Feuerwehr Heiligendorf. Den zweiten Platz machte die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben und Dritter wurde die zweite Gruppe der Wehr Heiligendorf. Der Sonderpreis ging an das Frauenteam Miltern.

Beer-Papas fahren Sieg ein

Für viel Spaß sorgte das Finale des Beer Pong-Spiels. Ein Trink- und Geschicklichkeitsspiel aus den USA, bei welchem Ping-Pong-Bälle in Becher geworfen werden müssen. Besucherin Almut Verwied freute sich über ihren Mann, der im Finale stand. Hier holten die „Beer-Papas“ den Sieg.

Abends sorgte die Coverband Soundteppich für eine volle Tanzfläche und Sängerin Silke Wiese überzeugte mit ihrer grandiosen Stimme.

Katja und Bernd Schaudinn wollten eigentlich nur einen Döner essen, aber: „Super Stimmung hier, wir bleiben!“

Von Karin Fuchs

Mit vielen Besuchern und guter Laune ging am Samstag das 13. Fallersleber Weinfest zu Ende. Auch am dritten Tag war die Veranstaltung sehr gut besucht. Bei Musik vom DJ-Pult, vielen verschiedenen Weinen und Flammkuchen ließ es sich gemütlich im Schlosshof feiern.

30.07.2017

Was für viele noch nach Zukunftsmusik klingt, sieht Wolfgang Rohroff klar vor sich: Der Wolfsburger ist Fachmann für Zukunftsstrategien und Innovationsnotwendigkeit – und nimmt an der Expo 2017 in Astana teil.

31.07.2017

PUG, Winzer und Flammkuchenbäcker freuten sich über das Wetter bei der Eröffnung des 13. Weinfestes in Fallersleben und hoffen auf zwei weitere tolle Tage. Die Stände auf dem Schlosshof haben bis einschließlich Samstag täglich ab 12 Uhr geöffnet.

28.07.2017
Anzeige