Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Heiligendorf: St. Adrian ist Rückzugsort für die bedrohte Dohle
Wolfsburg Fallersleben Heiligendorf: St. Adrian ist Rückzugsort für die bedrohte Dohle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 04.11.2012
Brachten in St. Adrian Nistkästen für Dohlen an: Mitglieder von Nabu und Kirchenvorstand. Quelle: Photowerk (gg)

Es ist bereits die vierte Kirche in Wolfsburg die zum „Lebensraum Kirche“ wird - in diesem Fall soll die bedrohte Dohle hier heimisch werden. „Und das passt wunderbar - denn es ist der Vogel des Jahres“, so Michael Kühn vom Nabu. Das Traurige: „Der Bestand schrumpft rapide - noch vor 20 Jahren wäre eine solche Schutzaktion gar nicht nötig gewesen“, so Kühn.

Die Idee, auch die Heiligendorfer Kirche in das Projekt einzubeziehen, hatte das Heiligendorfer Nabu-Mitglied Marco Meiners: „Ich habe von den Aktionen gehört - und dachte, das wäre doch auch etwas für unsere Kirchengemeinde“, erzählt er. Auch beim Kirchenvorstand um Vorsitzende Alexandra Rennert fiel die Idee auf fruchtbaren Boden: „Wir waren uns sofort einig, dass wir das Projekt unterstützen wollen - und freuen uns, dass unsere Kirche jetzt nicht nur ein Mittelpunkt für die Dorfgemeinschaft, sondern auch für den Kirchenvogel Dohle ist!“

Kühn ist sich sicher, dass die seltene Art sich in Heiligendorf wohlfühlen wird: „Die Umgebung ist ideal - die ersten zwei Dohlen haben den Einbau der Nistkästen schon beobachtet.“ Später könnten dann sogar Schulklassen die Kirche besuchen, um die bedrohte Vogelart kennen zu lernen.

kau