Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Haus brannte in Fallersleben
Wolfsburg Fallersleben Haus brannte in Fallersleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:44 30.07.2014
Einsatz in Fallersleben: Die Freiwillige Feuerwehr löschte eine brennende Matratze. Quelle: Photowerk (bas)
Anzeige

Um 19.20 Uhr meldeten Nachbarn Rauch aus dem kleinen Haus, das an der Wolfsburger Landstraße in zweiter Reihe steht und von der Straße aus nicht zu sehen ist. Die Freiwillige Feuerwehr Fallersleben war schnell vor Ort, ein Trupp ging unter Atemschutz ins Gebäude. „Eine Matratze brannte“, so Einsatzleiter Olaf Koch. Das Feuer war schnell gelöscht, aber der kleine Raum war voller Rauch. Auch einige Einrichtungsgegenstände waren angeschmort. Die Brandursache ist unklar.

Der Bewohner war zur Zeit des Feuers nicht zu Hause - sah die Rauchwolke aber vom Fenster einer Bekannten aus. Er eilte nach Hause und fand die Feuerwehr beim Löschen seines Heimes vor. Einziger Lichtblick: Die vor Angst geflohene Katze des 45-Jährigen tauchte eine Stunde nach dem Einsatz wieder auf.

Falllersleben. Unbekannte haben in der Nacht zu Mittwoch in Fallersleben einen Polo Cross gestohlen – das erst ein Jahr alte Fahrzeug hatte einen Wert von 16.000 Euro.

30.07.2014

Heiligendorf. Starke Männer und eine tonnenschwere Gaudi gibt es beim Heiligendorfer Dorffest am Samstag, 2. August, zu bestaunen. Den Höhepunkt des Festprogramms bildet ein sogenannter Truck-Pulling-Wettbewerb. Die jeweils sechs-köpfigen Teams müssen das 14 Tonnen schwere Tanklöschfahrzeug (TLF) der Heiligendorfer Feuerwehr über eine Strecke von 30 Meter ziehen. Beginn des Festes ist um 18 Uhr auf dem Kirchhof.

29.07.2014

Fallersleben. Ein Großbrand zerstörte 2006 die Betriebsstätte der Firma Mersmann in der Alessandro-Volta-Straße (Innenstadt). An der Fallersleber Westrampe fand die Firma ein neues Zuhause und ist seitdem auf Wachstumskurs. Anlässlich der Fertigstellung einer neuen Hallenanlage stattete Oberbürgermeister Klaus Mohrs dem Betrieb gestern einen Besuch ab und schaute hinter die Kulissen.

01.08.2014
Anzeige