Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Grundschule: Neue Räume im Ganztagsbereich
Wolfsburg Fallersleben Grundschule: Neue Räume im Ganztagsbereich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 17.08.2013
Endlich richtig viel Platz: In den Mobilbauten der Grundschule Mörse stehen dem Ganztagsbereich jetzt gleich vier Räume zur Verfügung. Quelle: Photowerk (bb)
Anzeige

Austoben können sich die Kinder im großen Bau- und Spielraum. Egal ob Puppenecke, Kaufmannsladen, Ritterburg oder Murmelbahn - „jetzt hat alles seinen festen Platz, ohne dass man sich beim Spielen auf den Füßen steht“, freut sich Anique Lauber, Koordinatorin des Ganztagsbereichs. Kreativ geht es nebenan in einem separaten Bastelraum zu. Außerdem können die Schüler in einem Entspannungsraum bei besonderem Licht und kuscheligen Möbeln zur Ruhe kommen. Die vierte Fläche ist für eine Küche samt Spielküche vorgesehen, die voraussichtlich zu den Herbstferien fertig eingerichtet sein soll.

Noch ist in der Grundschule der eine oder andere Handgriff zu tun. Das gilt vor allem für das Außengelände, auf dem im Zuge der Baumaßnahme sämtliche Spielgeräte weichen mussten. Bis Ersatz kommt, dauert es noch eine Weile. Für die Planung hatte der Ortsrat Ehmen-Mörse vor der Sommerpause einen Antrag gestellt. Doch zumindest ein großer Sandhügel steht jetzt schon wieder bereit. „Darüber sind wir auch heilfroh“, sagt Lauber. Denn: „So schön die Räume auch sind. Unsere Kinder spielen eben doch am liebsten draußen.“

api

Fallersleben. Das wird ein feucht-fröhliches Fest. Zum 80. Geburtstag des Fallersleber Freibads lässt sich die Stadt als Gastgeber nicht lumpen. Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. August, steigt eine Riesenparty mit Disco, Show-Programm und vielen Aktionen zum Mitmachen. Als besonderer Gast ist Kinderlieder-Star Volker Rosin dabei.

13.08.2013

Fallersleben. Wie sehen die Energiespeicher der Zukunft aus? Wie müssen Batterien konzipiert sein, damit sie effizient arbeiten? Mit ihrem Wissenschaftsprojekt „Flying Science Circus“ stellten Vertreter der Technischen Universität Clausthal gestern Schüler des Gymnasium Fallerslebens vor eine besondere Herausforderung.

16.08.2013

Fallersleben. Egal ob Fenster, Dach, Toiletten oder Außentreppe - Sanierungbedarf gibt es am Fallersleber Verwaltungsgebäude mittlerweile an allen Ecken und Enden. Nachdem die Verwaltung dem Ortsrat bereits im Frühjahr 2012 ein umfangreiches Konzept vorgestellt hatte, soll die Umsetzung - samt Einbau eines Fahrstuhls - endlich Fahrt aufnehmen. An einer Objektvorlage wird gerade gefeilt.

12.08.2013
Anzeige