Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Großes Volksfest begann mit Familienfete

Wolfsburg-Ehmen Großes Volksfest begann mit Familienfete

Ehmen. In Ehmen begann das Volksfest gestern mit einem Familiennachmittag. Viele Besucher genossen das bunte Programm im und am Festzelt.

Voriger Artikel
Bauausschuss auf der Baustelle
Nächster Artikel
VfB: Marathon-Gruppe startet ihr Training

Volksfest in Ehmen: Beim Familiennachmittag war das Zelt voll.

Quelle: Photowerk

„Die Resonanz war wieder richtig gut“, freute sich Peter Kauss vom Organisationsteam der IVEV, der Interessenvereinigung von zehn Ehmer Vereinen, die das Volksfest auf dem Festplatz organisiert. Für Kaffee und Kuchen sorgte der Männergesanverein, der am Sonntag auch den Gottesdienst im Festzelt begleitet (10 Uhr).

Aber nicht nur die Bänke im Festzelt waren gut genutzt, auch auf der Bühne wurde es voll: Zahlreiche Kinder sorgten für ein musikalisches und tänzerisches Programm. So sang die DRK-Kita Begrüßungslieder und die Kerken-Kita christliche Lieder wie „Einfach spitze“. Die Mini-Turner des TSV zeigten den „Turntiger-Tanz“ und die Leistungsmädchen Flic-Flacs. Auch die Zumba-Gruppe präsentierte sich.

Außerhalb des Zeltes gab es neben Autoscooter und Co. auch Kinderschminken und Anika von der „Zwergenparty“ begeisterte die kleinen Besucher mit Ballon-Tieren. „Im Zelt ist es etwas heiß, aber das Programm ist schön “, fand Stephanie Plette. Gleichzeitig hatte Ortsbürgermeister Peter Kassel im Rahmen der Seniorenwoche alle Senioren aus Mörse zu dem Fest eingeladen.

Abends ging es mit Musik der Siebenbürger Blaskapelle musikalisch weiter, später stieg eine Zeltdisco. Außerdem wurden die neuen Könige proklamiert: Heiko Meier ist Volkskönig und Jonas Banik Fahnenträger (WAZ berichtete).

Heute geht es um 14 Uhr mit dem Festumzug weiter, anschließend gibt es Kaffee, Kuchen und Musik.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände