Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Großes Maibaumfest in der Altstadt

Fallersleben Großes Maibaumfest in der Altstadt

Gedichte, Tänze und Gesang gab es gestern am Brunnen beim Zunftbaum in Fallersleben. Am alljährlichen Maikranz-Hochziehen erfreuten sich über 200 Besucher.

Voriger Artikel
Gerda Ernst feiert 100. Geburtstag
Nächster Artikel
Kita-Kinder in der Grundschule: Wo soll das Spielgelände hin?

Tanz unterm Maibaum: Viele Besucher kamen zu dem Fest, an dem sich „Die Fallersleber“ und weitere Gruppen beteiligten.

Quelle: Gero Gerewitz

Fallersleben. Nachdem Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist (PUG) die Anwesenden mit Gedanken zum 1. Mai begrüßt hatte, zeigten die Mulita-Kids von der städtischen Kita Fallersleben ihr Talent. Mit einem Frühlingsgedicht, einer Klang-Geschichte und einem Medley aus vier Kinderliedern eroberten sie die Herzen der Zuschauer. Die Erzieherinnen Gunni Ryschka, Sarah Albrecht und Chantal Mehlhase unterstützten sie: „Mulita steht für Musik, Lieder und Tanz“, erklärte Mehlhase.

Anschließend führte die Volkstanzgruppe „Die Fallersleber“ zwei neue Tänze vor. Trainerin Edeltraud Kappenberg unterrichtet die Frauen und Männer seit einem halben Jahr: „Ich übe meinen Job schon 30 Jahre aus und freue mich, beim Maibaumfest dabei zu sein.“ Gekleidet in Trachten, zum Teil selbst genäht, versetzten sie die Zuschauer in die Biedermeierzeit zurück. Vorsitzende Barbara Homburg erläuterte zur Kleidung: „Pelerine heißt der Umhang. Dazu tragen wir Frauen einen Schutenhut“.

Die Theatergruppe des Kultur- und Denkmalvereins sang ein Lied von Hoffmann von Fallersleben und am Nachmittag brachten die Frauen des Vereins den Kranz auf ihren Schultern herbei: „Mir macht das schon Spaß“, sagte Käthe Bengel. Hochgezogen wurde er von den Männern der Siedlergemeinschaft. Das Wetter hielt und fürs leibliche Wohl gab es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr