Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Große Leidenschaft für alte Radiogeräte

Wolfsburg-Ehmen Große Leidenschaft für alte Radiogeräte

Ehmen. Durch und durch technikbegeistert: Wilfried Schulz, seit 39 Jahren Inhaber des Geschäfts „Fernsehmeister Schulz Multimedia“ in Ehmen, restauriert leidenschaftlich alte Radios, Plattenspieler und Tonbandgeräte. Eine Begeisterung, die er von seinen Jugendtagen an hat.

Voriger Artikel
Mäusewerkstatt stellt bei Junge Kunst aus
Nächster Artikel
Stollen, Glühwein und der Nikolaus: Am Schwefelbad spielte die Musik!

Leidenschaft für alte Röhren: Wilfried Schulz aus Ehmen sammelt und restauriert Radios, Plattenspieler und Tonbandgeräte.

Quelle: Foto: Hensel

Schon in seiner Kindheit interessierte sich der 65-Jährige für Elektronik. „Ich habe damals bereits meine Sandburgen mit Beleuchtung ausgestattet“, sagt Schulz lächelnd. Die Leidenschaft für das Restaurieren alter Radios entdeckte er während seiner Ausbildung bei Radio Kronhagel in der Goethestraße in den 60er Jahren. Heute gehören rund 350 alte Radios, Plattenspieler und Tonbandgeräte zu seiner Sammlung, die meisten Exemplare stammen aus den 50er Jahren.

Nicht alle davon sind bereits restauriert, denn das braucht viel Zeit: „Für eine größere Operation benötige ich ungefähr einen Monat“, erklärt Schulz. Sein ältestes funktionierendes Sammlerstück ist ein Blaupunkt-Radio von 1934 - mit dem Aufdruck „unverkauftes Lagergerät“ versehen. Doch sein größter Schatz ist ein voll funktionstüchtiger Volksempfänger aus dem Jahr 1936. Dafür wurden ihm von einem Kunden bereits 1000 Euro geboten. Das lehnte Schulz allerdings ab: „Das Geld wäre schnell weg, aber ich würde nie wieder einen funktionierenden Volksempfänger haben.“

Der Sammler und Restaurateur hat für die Zukunft noch Wünsche: „Ein Grammophon habe ich noch nicht. Und ich würde gerne einen Raum anmieten, in dem ich ein kleines Museum aufbauen kann.“

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände