Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Große Kley: WVG gibt Haltestelle Altmarkring frei

Wolfsburg-Mörse Große Kley: WVG gibt Haltestelle Altmarkring frei

Mörse. Pünktlich zum Start des neuen Schuljahrs nahm die WVG am Mittwoch die neue Mörser Bushaltestelle „Altmarkring“ in Betrieb. Hier verkehrt künftig die Linie 208 im 30-Minuten-Takt.

Voriger Artikel
Kita Mörse: Vorhang auf für neues Außengelände
Nächster Artikel
Schäden auf dem Schlossdach: Reparatur kann lange dauern

Große Kley in Mörse: Die WVG nahm gestern die neue Haltestelle „Altmarkring in Betrieb“. Die Linie 208 verkehrt von Montag bis Samstag im 30-Minuten-Takt.

„Die Haltestelle Altmarkring bieten vor allem den Anwohner der Großen Kley und des Neubaugebietes Kersiek eine gute Möglichkeit, die Busse der WVG schnell und auf direktem Wege zu erreichen“, so ein WVG-Sprecher. Der 30-Minuten-Takt gilt montags bis freitags von 5 Uhr bis 21 Uhr und an Samstagen von 10 Uhr bis 19 Uhr. An Sonntagen wird die neue Haltestelle nicht angefahren.

Auch in Detmerode war die WVG gestern im Einsatz. Die komplett neugestaltete Haltestelle in der Bonhoefferstraße wurde samt neuem Wartehäuschen für den Busverkehr freigegeben. Tagsüber verkehrt hier die Linie 202, in den Abendstunden die Linie 201 - in der Regel beide im 15-Minuten-Takt.

api

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Fallersleben: Feuerteufel legt acht Brände