Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Gas-Alarm im Globus-Baumarkt
Wolfsburg Fallersleben Gas-Alarm im Globus-Baumarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 06.07.2015
Entwarnung: Untersuchungen der Feuerwehr gaben keine Hinweise auf austretendes Gas. Quelle: Archiv

Gegen 11.30 Uhr bemerkten Mitarbeiter einen ungewöhnlichen Geruch: „Als würde bei uns in der Warenannahme irgendwo Gas ausströmen“, berichtete Marcel Strohschein, stellvertretender Marktleiter. Er alarmierte die Feuerwehr. Wenige Minuten später waren Berufsfeuerwehr und Freiwillige Feuerwehr Fallersleben vor Ort. Die Einsatzkräfte schickten die über 50 Angestellten und dutzende Kunden vor die Tür und führten Messungen durch. „Wir haben aber nichts Bedenkliches feststellen können“, berichtet Einsatzleiter Stephan Peuker. Nach wenigen Minuten durften Angestellte und Kunden wieder den Baumarkt betreten. Marcel Strohschein war froh, „dass es anscheinend ein Fehlalarm war. Vermutlich kam der Geruch von einem Nachbarn herübergeweht.“ Auch die Kunden blieben gelassen - wie Christian Morgenstern: „Ich dachte, der Feuerwehreinsatz hängt mit dem Unwetter vom Wochenende zusammen.“ So sei ja vor einiger Zeit schon mal bei einem Gewitter das Baumarktdach beschädigt worden. „Damals waren ja auch Teile des Gebäudes gesperrt.“

bis

Fallersleben. Seit 40 Jahren unterstützt der Elternverein den Aktivspielplatz in Fallersleben. Dieses Jubiläum feierte der Verein am Samstag gemeinsam mit fast 300 Wegbegleitern.

05.07.2015
Fallersleben Wolfsburg-Fallersleben - Viel los beim Oldtimer-Sonntag

Fallersleben. Hunderte Besucher strömten heute zum Oldtimer-Sonntag in der Fallersleber Altstadt. Auf Einladung des MSC Fallersleben zeigten hier rund 100 Aussteller ihre Schätze - egal ob Auto, Motorrad oder Trecker.

05.07.2015

Fallersleben. Doppeljubiläum in Fallersleben: Das Brauhaus feiert seinen 250. Geburtstag, die benachbarte Michaeliskirche wird 210 Jahre alt. „Weil wir gute Nachbarn sind, feiern wir diesmal zusammen“, erklärt Pastor Holger Hermann. Am Samstag und Sonntag, 11. und 12. Juli, steigt das Fest. Gestern stellten Kirche und Traditionslokal das Programm vor.

03.07.2015