Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Sandkamper, Almker und Neindorfer befreien ihre Dörfer von Müll
Wolfsburg Fallersleben Sandkamper, Almker und Neindorfer befreien ihre Dörfer von Müll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 15.04.2019
Premiere: In Sandkamp fand der Frühjahrsputz zum ersten Mal statt. Quelle: Boris Baschin
Sandkamp/Neindorf/Almke

Die Premiere ist geglückt: Rund 20 Bürger beteiligten sich am Samstagmorgen am ersten Frühjahrsputz in Sandkamp. Ortsbürgermeister Francescantonio Garippo zeigte sich hochzufrieden: „Heute morgen dachte ich erst, wir machen eine Winterwanderung. Dass trotz des Wetters und der kurzfristigen Planung, so viele mitgemacht haben, freut mich sehr.“ In Almke und Neindorf wurde am Samstag ebenfalls das Dorf auf Hochglanz gebracht.

Radkappen, Autoteile und eine Mikrowelle

Die Sandkämper sammelten fast 15 große Säcke voller Müll auf ihrer rund zweistündigen Tour durch den Ort und seine nähere Umgebung ein. „Wir haben auch Radkappen, andere Autoteile, eine Mikrowelle und viele, viele Plastikflachen gefunden“, so Garippo. Besonders erfreute ihn die gute Atmosphäre. „Wir hatten viele nette Gespräche, so eine Aktion trägt auch immer zum Zusammenhalt im Dorf bei“, so Garippo, der sich ausdrücklich beim Hotel Jäger bedankt, das die Müllsammler mit einem Frühstück unterstützte. Nach getaner Arbeit trafen sich die Freiwilligen im Alter von 9 bis 90 Jahren zur obligatorischen Bratwurst am Sportheim.

Ortsfeuerwehren stellen Fahrzeuge

Beim Frühjahrsputz in Neindorf und Almke trafen sich jeweils etwa 20 freiwillige Helfer an den Feuerwehren. Diese beteiligten sich natürlich selbst an der mittlerweile seit vielen Jahren in den Ortsteilen stattfindenden Aktion. „Ohne die Feuerwehren ginge das gar nicht. Sie stellen ja auch die Fahrzeuge“, lobte Ortsbürgermeister Hans-Ulrich Achilles.

Jeweils zehn Säcke wurden von den Müllsammlern vollgemacht, spektakuläre Funde gab es keine. „Am liebsten würde ich ja gar nichts finden“, schmunzelte Achilles, der sich mit dem Frühjahrsputz rundum zufrieden zeigte.

Von Steffen Schmidt

Der Hobby-Fotograf Uwe Kaletta wartet manchmal über Stunden mit der Kamera auf gefiederte und flauschige Foto-Modelle. Der WAZ verriet er, wie er Vögel und Eichhörnchen jetzt in den eigenen Garten lockt.

15.04.2019

Egal ob klassisch oder modern: Der Männerchor Fallersleben/Sülfeld/Ehmen und Concordia Jembke begeisterten das Publikum in der Ehmener St. Ludgeri Kirche mit einem bunten Frühlingskonzert.

14.04.2019

Der 39-jährige Kevin Paschmann organisiert ab Mai den Gastro-Bereich im Fallersleber Freibad. Er wird damit Nachfolger von Arne Hintz, der hier bis 2018 einen Ableger der Glöck’l-Filialen bewirtschaftete. Nachdem Hintz seinen Abschied verkündet hatte, wurde für Paschmann ein Kindheitstraum wahr.

12.04.2019