Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Freude im Flüchtlingsheim: Neue Möbel fürs Schulzimmer
Wolfsburg Fallersleben Freude im Flüchtlingsheim: Neue Möbel fürs Schulzimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 10.03.2014
So lernt es sich gleich viel besser: Im Flüchtlingsheim in Fallersleben ist die Freude über das renovierte Schulzimmer groß. Quelle: Photowerk (bs)
Anzeige

Dreimal pro Woche finden im Heim unter der Leitung von Elke Pilarski, Karl-Heinz Dähnhardt und Brigitte Schütte Spracherwerbs-Kurse statt. Wohlfühlatmosphäre kam im Unterrichtsraum bislang aber wahrlich nicht auf. „Vorher standen hier ausrangierte, kippelige Schulmöbel - das war nicht schön“, so Günter Schütte vom Team der Ehrenamtlichen.

Mit wenig Geld, aber viel Hilfsbereitschaft konnte das Zimmer jetzt aufgewertet werden. So fanden sich im Lager des Rathauses Tische und Büro- stühle, an den nun kleine und große Gruppen flexibel arbeiten können. „Über das Integrationsreferat hat die Stadt uns die Möbel kostenlos zur Verfügung gestellt“, freute sich Schütte. Ingo Schrader, Leiter des Sozialamts, gab das Dankeschön prompt zurück: „Dass Sie sich hier ehrenamtlich engagieren, ist eine ganz tolle Sache.“

Ein vom Farben-Center in Fallersleben gespendeter Teppich verbessert die Raumakustik. „Außerdem stehen nun zwei abschließbare Büroschränke im Raum, in denen Lernmaterialien aufbewahrt werden können“, so Schütte.

Gern würde das Team den Spracherwerbs-Unterricht von drei auf fünf Tage die Woche erweitern. Dafür werden aber weitere Helfer benötigt. Interessierte können sich bei Brigitte und Günter Schütte unter Telefon 0176/40169924 oder bei Heimleiterin Petra Schilling unter 05262/65318 melden.

api

Anzeige