Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Folk-Festival als Warm-Up für den irischen St. Patrick‘s Day

Wolfsburg-Mörse Folk-Festival als Warm-Up für den irischen St. Patrick‘s Day

Mörse. Morgen ist St. Patrick‘s Day. Im Chris Inn in Mörse feierten die Besucher dieses Spektakel schon am Wochenende mit einer kleinen Warm-up-Party und reichlich irischer Musik.

Voriger Artikel
Ex-Volksschüler treffen sich nach 40 Jahren
Nächster Artikel
Sicher: Heiligendorf feiert am Osterfeuer!

Folk-Festival im Chris Inn: Die Band „Rigs and Jeels“(li.) und Martin Winter sorgten für irische Stimmung.

Quelle: Boris Baschin (2)

„Da der St. Patrick‘s Day auf einen Dienstag fällt, dachten wir, wir feiern das schon mal etwas vor. Aber am Dienstag geht es natürlich weiter“, so Inhaber Chris Böckermann.

Neben grüner Dekoration und Leckereien wie dem Irish Stew gab es auch jede Menge Musik - in Form eines Mini-Folkfestivals: Erst spielte Sänger und Gitarrist Martin Winter, bekannt von „Crossing Storm“, traditionellen irischen Folk wie „Rocky Road to Dublin“ von den Dubliners, aber auch amerikanischen Folk und einige eigene Stücke. Besonders faszinierte er zwischendurch mit seiner Flöte.

Danach übernahm das irisch-englische Duo „Rigs and Jeels“, das traditionellen Folk mit Schifferklavier und Gitarre mischte. „Es macht immer wieder Spaß hier zu spielen“, lobte Paul Edwards, der gemeinsam mit Nick Lawrence schon seit 20 Jahren musiziert und vor allem mit seinem virtuosen Bodhran-Trommelspiel begeisterte.

„Es hätte ruhig noch mehr los sein können - aber die Stimmung war super“, so Böckermanns Fazit. Das fand auch Besucher Bernd Anders: „Vor allem Martin Winter war ganz große Klasse“, schwärmte er. Am St. Patrick‘s Day (17. März) spielen dann ab 20 Uhr die Evergreen Brothers im Chris Inn, zum Abschluss am 21. März gibt es dann ab 19 Uhr noch ein Whiskeytasting.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg