Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Fleißige Siedler: Erntekranz ist fertig!

Wolfsburg-Fallersleben Fleißige Siedler: Erntekranz ist fertig!

Fallersleben. Nach 90 Minuten war es geschafft: Zum Binden des Erntekranzes trafen sich am Montag Helfer der Siedlergemeinschaft Fallersleben im Ilkerbruch. Auch das Siedlerfrühstück steht jetzt an.

Voriger Artikel
Großeinsatz wegen Rauchmelder
Nächster Artikel
Schulzen Hof: BMW rammt Pfeiler

In Ilkerbruch: Mitglieder der Fallersleber Siedler banden den Erntekranz aus verschiedenen Getreidesorten. Auch das Siedlerfrühstück (l.) steht kurz bevor.

Quelle: Manfred Hensel

Das Binden bildete den Abschluss einer langwierigen Aktion. Das Getreide für den Kranz (Hafer, Roggen und Weizen) wurde bereits im Juli in der Gemeinde Wahrstedt geschnitten und trocknete seitdem auf dem Hof von Eitel Riemer in Ilkerbruch - „insgesamt 50 Bündel“, so Harald Kramer, Sprecher der Siedler. Spender des Getreides waren diesmal die Landwirte Hans-Jürgen Wenzel und Harald Munnecke aus Wahrstedt.

Jetzt konnten acht Vorstandsmitglieder, unterstützt von fünf weiblichen Mitgliedern, unter Anleitung der Spezialisten Horst Grün und Dieter Engmann den Kranz mit dem stolzen Durchmesser von 2,50 Metern binden.

Am Freitag, 2. Oktober, finden ab 16.30 Uhr die letzten Vorbereitungen vor Ort statt, gegen 17 Uhr soll der Kranz dann am Wappen- und Zunftbaum am Hoffmannhaus hochgezogen werden. Die Siedler spendieren traditionell Kaffee, Schmalzbrot und Gurken.

Größer ist das Angebot dann beim traditionellen Siedler-Frühstück, das am Sonntag, 4. Oktober, um 11 Uhr im großen Saal des Hoffmannhauses beginnt. Für Musik sorgt die Big-Band Tappenbeck. „Der Kartenvorverkauf ist gut angelaufen“, so Kramer. Für alle Kurzentschlossenen wird es aber auch eine Tageskasse geben.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Bundesliga: VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin 2:3