Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Findling erinnert an Flurbereinigung

Wolfsburg - Sülfeld Findling erinnert an Flurbereinigung

Sülfeld. Von 2003 bis 2015 dauerte die Flurbereinigung an der Sülfelder Nordumgehung. Aus dem Anlass weihten die Beteiligten jetzt feierlich einen Gedenkstein ein.

Voriger Artikel
Schmerzmittel? Audi-Fahrer mit 2,2 Promille
Nächster Artikel
Jubiläum: Zehn Jahre Partnerschule in Ghana

Sülfeld: Engagierte Bürger weihten den Findling als Erinnerung an die Flurbereinigung für die Nordumgehung ein.

Quelle: Britta Schulze

Insgesamt 316 Hektar landwirtschaftlich genutzte Fläche von 56 Eigentümern mussten neu strukturiert werden, damit von 2006 bis 2007 die Nordumgehung bei Sülfeld in Richtung Gifhorn gebaut werden konnte.

Beteiligt an der Flurbereinigung waren unter anderem das regionale Amt für Landesentwicklung, die Stadt Wolfsburg und mehrere Bauunternehmen. „Die gesamte Flurbereinigung hat sehr gut geklappt, auch die Zusammenarbeit mit der Stadt“, sagte Heino Ohlhoff, zuständiger Projektleiter beim regionalen Amt für Landesentwicklung.

Vertreter der Gruppen trafen sich am Donnerstag nahe der Umgehungsstraße in Sülfeld, um einen Gedenkstein einzuweihen, der an die Flurbereinigung von 2003 bis 2015 erinnert.

Der große Findling trägt das Sülfelder Wappen und die Jahreszahlen der Flurbereinigung. „Endgültig abgeschlossen ist sie dann Ende des Jahres mit der formellen Schlussfeststellung“, erklärte Ohlhoff.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wintermarkt in der Autostadt Wolfsburg