Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Filter wird ausgewechselt: Schwefelbad dicht

Sanierungsmaßnahme erfolgt am Wochenende Filter wird ausgewechselt: Schwefelbad dicht

Das Schwefelbad bleibt am Wochenende geschlossen. Der Grund: Der Filter der Chloranlage muss ausgewechselt werden.

Voriger Artikel
Bagger im Kleekamp sollen noch 2017 rollen
Nächster Artikel
Mörse: Gaststätte wurde zum Gymnastikraum

Schwefelbad: Der Filter in der Chloranlage muss gewechselt werden.

Quelle: Britta Schulze

Fallersleben. Das Fallersleber Schwefelbad bleibt am kommenden Wochenende geschlossen. Grund sind Sanierungsarbeiten im Bewegungsbecken, erklärt Thomas Helmke, Pressesprecher des Wolfsburger Klinikums. Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. September, sind deshalb weder Babyschwimmen noch freies Schwimmen und Saunabetrieb möglich.

Im Bewegungsbecken muss regelmäßig der Filter in der Chloranlage gewechselt werden. „Alle drei bis vier Jahre ist die Maßnahme nötig“, erklärt Thomas Helmke. Und jetzt sei es wieder so weit: Ein neuer Filter für die Anlage im Bewegungsbecken muss her. Den alten Filter auszubauen und den neuen wieder einzusetzen, sei gar nicht so aufwändig. Aufwändig sei etwas anderes: Um die Arbeiten durchführen zu können, muss das Wasser im Becken zunächst abgepumpt werden, danach muss das Becken wieder befüllt werden.

Von der Redaktion

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr