Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Feuerwehrtag in Almke mit Oktoberfest
Wolfsburg Fallersleben Feuerwehrtag in Almke mit Oktoberfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 08.10.2015
Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Nach einem Aktionstag mit Vorführung lud die Almker Feuerwehr zum Oktoberfest ein. Quelle: Gero Gerewitz
Anzeige

„Die Resonanz ist super“, freute sich Ortsbrandmeister Christian Humpert. Höhepunkt des Tages der offenen Tür war eine Einsatz-Vorführung der Aktiven: Sie simulierten einen Autounfall, befreiten eine Person aus dem zerstörten Auto. Außerdem konnten die Besucher die Einsatzfahrzeuge der Almker und der Neindorfer Wehr begutachten und die Jugendfeuerwehr bot für die jungen Gäste Spiele und eine Hüpfburg an. Auch eine Abordnung der Partnerfeuerwehr aus Hundisburg war dabei.

Abends feierten die Almker dann eine Premiere: Im Festzelt stieg das erste Oktoberfest der Wehr. „Die Idee dazu hatte das Kommando“, sagte Ortsbrandmeister-Vize Patrick Brosch. „Wir wollten einfach mal wieder was für die Dorfgemeinschaft tun“, ergänzte Humpert. Und das kam super an: Zahlreiche Almker und Mitglieder befreundeter Feuerwehren zu Gast, freuten sich über bayrische Spezialitäten und spezielles Oktoberbräu. Viele trugen sogar Dirndl und Lederhosen. So auch Lara Schuck und Jennifer Hohmann: „Die Idee ist super, ein tolles Fest“, lobten sie.

„Bei der Resonanz kann ich mir eine Wiederholung gut vorstellen, wenn auch nicht jedes Jahr“, so Humpert. Denkbar wäre solch ein Fest zum Beispiel alle fünf Jahre.

Fallersleben. Der Schulhof der Fallersleber Eulenschule ist fertig. Am Freitag war feierliche Einweihung. Rektorin Monika Dittmer, Lehrer, Stadt, Schulaufsichtsbehörde und Kinder sind sich einig: Ein wunderschöner Platz zum Spielen ist entstanden.

04.10.2015

Fallersleben. Von Ruinen zur intakten Altstadt: Das Hoffmann-von-Fallersleben-Museum zeigt anlässlich des 25. Jahrestags der Einheit ab Dienstag eine Fotoausstellung, in der es um die historischen Gebäude in Wolfsburgs Partnerstadt Halberstadt geht. Der Titel: „Wenn Häuser sprechen könnten - sie würden schreien“.

01.10.2015

Junge Schleiereulen sorgten für Begeisterung: Gestern besuchten 25 Viertklässler der Grundschule Sülfeld den Pferdehof der Familie Horschig in Vorsfelde. Von den Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft „Hilfe für Schleiereulen“ lernten die Kinder dort viel über die Lebensweise der Vögel - und durften beim Beringen der Jungtiere dabei sein.

30.09.2015
Anzeige