Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Feuerwehr Mörse zieht Bilanz für 2018
Wolfsburg Fallersleben Feuerwehr Mörse zieht Bilanz für 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:31 14.01.2019
Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Mörse: Es gab Ehrungen und Beförderungen. Quelle: Foto: Gero Gerewitz
Mörse

Ortsbrandmeister Daniel Meyer berichtete auf der Jahreshauptversammlung am Samstagabend im Chris Inn über das zurückliegende Jahr 2018.

13 Einsätze im vergangenen Jahr

Die Feuerwehr Mörse hatte 13 Einsätze, davon acht Hilfeleistungen, vier Brandeinsätze und einen Einsatz bei der Evakuierung wegen eines Bombenfundes. Bei der Evakuierung musste ein großer Teil der Stadtmitte geräumt werden. Der Grund: eine Fliegerbombe auf dem Werksgelände. Insgesamt leistete die Mörser Wehr im vergangenen Jahr 244 Einsatzstunden.

Ausbildungsleiter Philipp Rossi berichtete über das Ausbildungsjahr 2018: Es konnten 14 Lehrgänge besucht werden. In der Ortswehr wurden 1145,4 Dienststunden geleistet. Besonders aktiv waren dabei Kevin Rohland und Clemens Eichhorn. Sie erhielten ein Geschenk. Gute Nachrichten von der Jugendfeuerwehr: Sie nahm erfolgreich an den Wettbewerben der Jugendfeuerwehr Wolfsburg teil. Besonders hervorzuheben ist der erste Platz beim Nachtmarsch in Velstove.

Ehrungen und Beförderungen

Bei der Versammlung gab es auch Beförderungen: Zum Hauptfeuerwehrmann wurde Nils Zurmühlen befördert, zur Löschmeisterin Judy Ratte. Oberlöschmeisterin ist jetzt Sandra Lucas. Es gab außerdem Ehrungen. 25 Jahre fördernde Mitgliedschaft: Ralf Dippel, Roland Meyerhoff, Günter Jung, Günter Schrader, Klaus Stankat. 40 Jahre fördernde Mitgliedschaft: Reinhold Daniel, Bodo Weisheit. 35 Jahre aktive Mitgliedschaft: Daniel Meyer, 60 Jahre aktive Mitgliedschaft: Dieter Bosse, Hans Meyer, Bodo Tykarski. Für besondere Verdienste erhielt Daniel Meyer das silberne Feuerwehrehrenabzeichen am Bande. Neues Ehrenmitglied ist Gerhardt Bartram.

Von der Redaktion

Die Siedlergemeinschaft Fallersleben blickt auf ein ereignisreiches Jahr zurück: Erfreulich: Nach drei Jahren Pause gab es wieder einen Silvesterball.

13.01.2019

Im Zuge von Tiefbauarbeiten vor dem Technoforum wurde der Radweg zwischen Fallersleben und Wolfsburg auf einer Strecke von rund 300 Metern erneuert. Radler allerdings sind mit dieser Erneuerung nicht sehr glücklich.

12.01.2019

Teilerfolg für die Anwohner des Hopfengarten in Fallersleben: Die Stadt hat die Zufahrt zur Ladestraße wieder gesperrt. Außerdem will sie die Ausschilderung der Sackgasse verbessern.

14.01.2019