Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Feuerwehr Kästorf feierte 80. Geburtstag
Wolfsburg Fallersleben Feuerwehr Kästorf feierte 80. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:00 29.08.2016
80 Jahre Feuerwehr Kästorf: Zum Geburtstag gab es auch Spenden zur Unterstützung der ehrenamtlichen Arbeit. Quelle: Britta Schulze
Anzeige

Die Feier fand in kleinem Rahmen statt. „Unser Feuerwehrhaus bietet nicht genug Platz für mehr Leute, aber ein neues Haus ist bereits in Planung“, sagte Ortsbrandmeister Michael Dudek. Die Öffentliche Versicherung schenkte der Kästorfer Wehr 100 Euro, der Ortsrat übergab 1000 Euro zum Geburtstag. „Das Geld wird für die Küchenerweiterung im neuen Gerätehaus verwendet“, so Dudek. Zu den Gratulanten gehörte Oberbürgermeister Klaus Mohrs. Er hob die Bedeutung des Ehrenamtes hervor.

Die Freiwillige Feuerwehr Kästorf wurde 1936 mit 22 Kameraden gegründet. Heute besteht sie aus 34 aktiven Mitgliedern. Seit 1982 gibt es auch eine Jugendfeuerwehr. Eine Kinderfeuerwehr ist im Gespräch. „Die wird es erst mit der Fertigstellung des neuen Feuerwehrgerätehauses geben. Das kann noch zwei Jahre dauern“, sagte Dudek.

Das Fest der Kästorfer Wehr hatte noch ein Highlight: drei Männer mit Gitarre. Martin Blohm spielte mit seinen Söhnen Jan und Nils spanische Lieder, zum Teil selbst komponiert. Für Nils Blohm war es die Feuertaufe, sein erstes öffentliches Gitarrenspiel. „Die Idee ist super, mal was anderes“, so Dudek. So feierten die Kameraden in Kästorf bis in den Abend.

kf

Fallersleben. Die Hitze machte dem Altstadtfest in diesem Jahr schwer zu schaffen. So richtig voll wurde es auf der Meile an allen drei Tagen erst am späteren Abend. „Aber ich bin froh und glücklich, dass alles friedlich verlaufen ist“, sagt Blickpunkt-Chef Otto Saucke.

28.08.2016

Fallersleben. Die Hoffmannstadt Fallersleben soll attraktiver werden. Und Bürger sollen helfen, dieses Ziel zu verwirklichen. Die Wolfsburger Marketing-Gesellschaft (WMG) lädt am Montag, 19. September, um 18.30 Uhr zum zweiten Bürgerworkshop „Unser Fallersleben“ in die Grundschule Fallersleben ein.

26.08.2016

Fallersleben. Eigentlich sind es die Fallersleber gewohnt, dass das größte Fest des Jahres mit Regen beginnt. Der neue Blickpunkt-Chef Otto Saucke aber hatte die Sonne zum Altstadtfest-Auftakt mitgebracht - viel Sonne.

25.08.2016
Anzeige