Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Feuerteufel vom Dornsiek ist weiter auf freiem Fuß

Wolfsburg-Almke Feuerteufel vom Dornsiek ist weiter auf freiem Fuß

Almke. Ein Feuerteufel hielt monatelang die Menschen im Wohngebiet Dornsiek in Almke in Atem. Vor einem Jahr riss die Serie der Brandstiftungen schlagartig ab - der Täter aber ist nach wie vor auf freiem Fuß.

Voriger Artikel
Alessa Romani ist die neue Kartoffelkönigin
Nächster Artikel
Gelungene Inklusion: Roy und Jonas leben in einer WG

Brandstiftung im Dornsiek: Auch ein Ferienhaus ging vor gut einem Jahr in Flammen auf.

Quelle: Gero Gerewitz

Erst brannte Sperrmüll, dann ein Schuppen, schließlich gingen Autos und ein komplettes Ferienhaus in Flammen auf, von September 2013 bis Februar 2014 lebten die Menschen im Dornsiek in ständiger Angst, dann war von einem Tag auf den anderen Ruhe.

Fühlte sich der Täter womöglich in die Enge gedrängt? Nicht nur innerhalb der Siedlung hielten sich hartnäckige Spekulationen darüber, dass jemand aus der Nachbarschaft der Feuerteufel sei, auch die Polizei verfolgte ganz konkrete Spuren. „Ja, es gab Tatverdächtige“, bestätigt Polizeisprecher Sven-Marco Claus ein Jahr nach der Brandserie. Aber: Alle intensiven Überprüfungen führten zu keinem verwertbaren Ergebnis. „Zur Festnahme eines Tatverdächtigen kam es jedenfalls bisher nicht“, sagt Claus.

Ist die Akte damit zugeklappt? „Keineswegs“, so der Polizeisprecher. Sobald sich neue Hinweise ergäben, werde weiter ermittelt: „Verjährt sind diese Taten noch lange, lange nicht.“

fra

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Mit dem neuen ganzheitlichen Konzept „Salon Emotion“, welches auch in Kooperation mit L’Oréal entstand, schafft die Haarmanufaktur für seine Kunden eine ganz neue Wellnessoase. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr