Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Feuerteufel im Musikerviertel?

Wolfsburg Fallersleben Feuerteufel im Musikerviertel?

Fallersleben. In Fallersleben geht offenbar schon wieder ein Feuerteufel um. Am Wochenende brannten rund ums Musikerviertel viele Müllcontainer. Erst im Winter gab es eine ähnliche Serie im Wolfsburger Stadtgebiet.

Voriger Artikel
Weinfest: PUG ist zufrieden
Nächster Artikel
Altentagesstätte im Ex-Penny-Markt

Einsatz in der Franz-Liszt-Straße: Die Feuerwehr löschte einen brennenden Müllcontainer.

Fünfmal rückte die Feuerwehr am Wochenende aus: Am Samstag um 15.20 Uhr in die Franz-Liszt-Straße, um 17.36 Uhr in die Leharstraße und um 21.25 Uhr in die Mozartstraße, am Sonntag um 16.59 Uhr in die Johann-Sebastian-Bach-Straße und um 21.20 Uhr in die Wolfsburger Landstraße. „Jedes Mal brannten Mülltonnen, Papierkörbe oder Müllcontainer“, so Marco Nicolai, Pressesprecher der Berufsfeuerwehr Wolfsburg.

Der Brand in der Wolfsburger Landstraße auf Höhe eines Drogeriemarktes war dabei der schwerwiegenste, so Polizeisprecher Thomas Figge. Ein Altpapiercontainer brannte lichterloh – „weitere Papiercontainer und eine Biotonne wurden durch die starke Hitzeentwicklung beschädigt“.

Nicolai erinnert das an eine Feuer-Serie, die im Winter die Bewohner im Wolfsburger Stadtgebiet in Angst und Schrecken versetzt hat (WAZ berichtete).

Hinweise an die Polizeiwache in Fallersleben unter Tel. 05362/96700-0.

mbb

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf dieser Themenseite zur Landtagswahl 2017 in Niedersachsen finden Sie alle News, Informationen und Prognosen zu der Wahl des niedersächsischen Landtags. mehr