Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Fallersleben: Siedler zeichnen treue Mitglieder aus
Wolfsburg Fallersleben Fallersleben: Siedler zeichnen treue Mitglieder aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 22.03.2015
Ehrungen: Die Siedlergemeinschaft Fallersleben zeichnete gestern langjährige Mitarbeiter aus. Quelle: Photowerk (bea)

Jedes Jahr gibt es das österliche Kaffeetrinken der Siedlergemeinschaft. „Das wird von unserer fleißigen Frauengruppe organisiert,“, sagte Harald Kramer, stellvertretender Vorsitzender der Siedler. Die Einnahmen durch Spenden für Kaffee und Kuchen werden in kleine Basteleien für das DRK-Altenpflegeheim Schulzenhof investiert. Auch hier ist die Frauengruppe engagiert. Zweimal im Jahr werden die Senioren zudem mit Gesang unterhalten. Akkordeonspieler Helge Körtge unterstreicht die wohlige Stimmung: „Es ist schön zu sehen, wie gerührt die Bewohner des Pflegeheims sind.“

Besonderer Anlass gestern waren die Ehrungen. Ilse Kohn und Margarethe Mack wurden für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Siedlergemeinschaft geehrt, Bruno Mindt für 50 Jahre. Klara Gerhard, Günther Zickner und Bärbel Weist sind seit 40 Jahren dabei. Die Ehrungen wurden durch den Verband Wohneigentum Niedersachsen (VWE) ausgesprochen. Für über 20 Jahre ehrenamtliche Tätigkeiten wurden Bärbel Karge und Wolfgang Hestermann (beide im Siedlervorstand) geehrt. Bärbel Karge leitete mehr als zehn Jahre lang die Frauengruppe.

kf

Neindorf. Am Samstagabend trafen sich die Mitglieder des TSV Neindorf zur ihrer Jahreshauptversammlung im Sportheim.

22.03.2015

Fallersleben. Die Vorbereitungen für das Fallersleber Altstadtfest laufen auf vollen Touren. Vom 27. bis 29. August steigt die gigantische Open-Air-Party in der Altstadt. Gerade sind die Organisatoren von der Fördergemeinschaft Blickpunkt damit beschäftigt, die Bands zu verpflichten. Einige Bühnen-Acts steht schon fest.

26.08.2015

Fallersleben. „Ich kann was!“: Unter diesem Motto beschäftigten sich rund 20 Jungs aus der Laagbergschule ein halbes Jahr lang mit einer neuen Hütte auf dem Fallersleber Aktivspielplatz. Gestern weihten sie das Ergebnis mit einem bunten „Hüttenfest“ ein.

20.03.2015