Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fallersleben: Schulzentrum wird saniert

Fallersleben Fallersleben: Schulzentrum wird saniert

Fallersleben. Das Schulzentrum in Fallersleben ist derzeit eine riesige Baustelle, das Gebäude wird aufwändig saniert. In den Schulferien laufen die Arbeiten auf Hochtouren.

Voriger Artikel
Kioskeinbruch: Geld und Süßgkeiten gestohlen
Nächster Artikel
Sülfeld:13 Einbrüche in drei Monaten!

Großbaustelle Schulzentrum: In den Ferien wird hier unter Hochdruck gearbeitet, der erste Bauabschnitt soll in diesem Monat fertig

Quelle: Gero Gerewitz

Im ersten Bauabschnitt, der 2014 startete, wurden die Gebäudeteile D und E entkernt und saniert, für die Hauptschule und den Unterricht in den Naturwissenschaften wurden Mobilbauten eingerichtet, die Oberstufe des Gymnasiums zog nach Westhagen. Die Fertigstellung dieses Abschnitts ist laut Stadtsprecher Andreas Carl für August geplant.

Aktuell wird der neue naturwissenschaftliche Trakt eingerichtet, auch zwei Klassen kommen hier zunächst unter. Möbelpacker schleppen Stühle und Tische in die sanierten Räume. Damit machen die Arbeiter gleichzeitig Platz für den nächsten Bauabschnitt: Im September startet die Sanierung der Gebäude C und D, in denen unter anderem die Verwaltung untergebracht ist. „Wir sitzen hier schon zwischen Kartons“, sagt Wilfried Nehls, stellvertretender Schulleiter des Fallersleber Gymnasiums, der die Ferien zum Packen nutzt. Im neuen Schuljahr sollen für Verwaltung und Lehrerzimmer Container eingerichtet werden, in die dann sanierten Räume zieht später die Realschule ein.

Auf lange Sicht dienen als Lehrerzimmer die Räume, in denen zuletzt die Bibliothek untergebracht war. Das Lehrerzimmer soll dann mit dem neuen Trakt für die Verwaltung verbunden werden. Zwei weitere Neubauten entstehen für Musik- und Kunsträume sowie für den Ganztagsbetrieb, ein Medienzentrum und die Mensa. Auch neue Sporthallen sind geplant. Die Gesamtkosten liegen bei 31,5 Millionen Euro, 2017 soll alles fertig sein.

kau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Borth im Radio - der wöchentliche Talk mit WAZ-Chefredakteur Dirk Borth auf radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr

Wolfsburg: Spektakulärer Sonnenuntergang