Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Fallersleben: Müllcontainer sollen weg
Wolfsburg Fallersleben Fallersleben: Müllcontainer sollen weg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 10.11.2013
So sauber sieht’s nicht immer aus: Der Ortsrat Fallersleben-Sülfeld fordert, dass der Müllcontainer-Platz an der Herzogin-Clara-Straße aufgelöst wird. Quelle: Photowerk (mv)
Anzeige

Grund ist der zunehmend ungepflegtere Zustand der Anlage, verursacht durch wahllos abgestellten Müll.

Eigentlich sollen die Container zur Sauberkeit beitragen. Am Standort an der Herzogin-Clara-Straße ist aber eher das Gegenteil der Fall. „Der Platz ist nicht nur schmutzig und ungepflegt. Dort wird auch Material entsorgt, das nicht für die Container bestimmt ist“, sagt Theodor Kanzler, Sprecher der PUG Fallersleben-Sülfeld, die den Antrag in der jüngsten Sitzung einbrachte.

Was nicht in die Container passt oder gehört, wird einfach daneben abgestellt. Die Bandbreite reicht von Plastikbehältern über Teppichen bis hin zu Autoreifen. Kanzler: „Allem Anschein nach gilt das Motto: wo Dreck ist, kann noch welcher dazukommen.“ Zudem ist die Einzäunung seit längerer Zeit kaputt und unterstreicht so den verwahrlosten Eindruck. Die PUG schlug zunächst vor, einen alternativen Standort in Fallersleben zu suchen. Nach Abstimmung mit den übrigen Fraktionen einigte man sich aber darauf, den Platz gleich ersatzlos aufzulösen. „Egal wo, der Müll wandert mit“, so Bernd Hartmann (CDU).

api

Fallersleben. Dieses Highlight sucht in der Region seinesgleichen. Zum siebten Mal steigt am Freitag und Samstag, 22. und 23. November, „Kunst und Licht“. 10.000 Lichter auf den Straßen und rund 90 Kunsthandwerker in den Geschäften sollen wieder tausende Besucher in die Altstadt locken.

06.11.2013

Sandkamp/Kästorf. In der letzten Sportausschuss-Sitzung war die Vorlage zur Kostenfortschreibung der Sanierung des Sandkämper Hallenbads zurückgestellt worden. Im Ortsrat Kästorf-Sandkamp verriet die Verwaltung gestern warum. Wegen Feuchtigkeit und Chloridablagerungen in den Wänden besteht Korrosionsgefahr. Eine Prüfung soll nun klären, ob sich der Sanierungsaufwand und somit auch Kosten und Dauer erhöhen.

09.11.2013

Fallersleben. Neue Mietwohnungen entstehen in der Theodor-Kröger-Straße in Fallersleben. Heute stellt Volkswagen-Immobilien (VWI) sein neues Projekt (WAZ berichtete) samt Siegerentwurf den Anwohnern vor Ort vor.

05.11.2013
Anzeige