Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Getränkemarkt-Räuber steht bald vor Gericht
Wolfsburg Fallersleben Getränkemarkt-Räuber steht bald vor Gericht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:24 25.03.2018
Der Kiosk „Kleiner Laden“: Auch zwei Überfälle hier im Hopfengarten sollen aufs Konto des Hol-ab-Räubers gehen.  Quelle: Gero Gerewitz
Fallersleben

 Der Hol-ab-Räuber von Fallersleben, der im Oktober und höchstwahrscheinlich auch im Dezember 2017 den Getränkemarkt in der Mozartstraße überfallen hatte, hat offenbar noch mehr auf dem Kerbholz. Auch zwei Überfälle auf einen Kiosk im Hopfengarten – im November und Dezember 2017 – soll er laut Polizei begangen haben.

Überwachungskamera filmte den Täter

Sollten die Vorwürfe stimmen, wäre der 28-jährige Tatverdächtige so persönlich für genau die Hälfte aller Raubstraftaten verantwortlich, die 2017 überhaupt im Zuständigkeitsgebiet der Polizeistation Fallersleben begangen wurden. „Wir sehen einen unmittelbaren Tatzusammenhang und haben die Fälle an die Staatsanwaltschaft gegeben“, sagt Polizeisprecher Thomas Figge. Die wird beurteilen müssen, ob die vorliegenden Beweise – darunter Aufnahmen einer Überwachungskamera – für die Anklage ausreichen oder ob noch einmal nachermittelt werden muss. Denn der mutmaßliche Täter, ein 28-Jähriger aus Velpke, hat nicht alle Taten gestanden – nur die vom 6. Oktober in der Mozartstraße, als er mit einem Küchenmesser bewaffnet die Mitarbeiter in Fallersleben bedrohte und anschließend mit 1800 Euro Beute flüchtete. Damals hatten Zeugen ihn bei der Flucht beobachtet. Der Fahndungsdruck führte dazu, dass er sich stellte.

Verdächtiger sitzt in Haft

Momentan kann er keine weiteren Straftaten begehen, denn der bereits früher straffällig gewordene Mann sitzt wegen Verstoßes gegen Bewährungsauflagen regulär in Haft. Die Taten aus Fallersleben werden vom 2. bis 8. Mai vor dem Landgericht in Braunschweig verhandelt. Hinzu kommt dann wohl auch noch die Anklage wegen eines weiteren Überfalls auf einen Getränkemarkt – im Oktober 2017 in Velpke.

Von der Redaktion

Fallersleben Hoffmann-Tage in Fallersleben - Blickpunkt bietet Aktionen und Gewinne

Stempel-Sammler können jetzt schon starten, wenn sie bei einer Gutschein-Aktion der Werbegemeinschaft Blickpunkt mitmachen wollen: Die Programmhefte für die Hoffmann-Tage, die in den Geschäften in Fallersleben ausliegen, sind gleichzeitig Teilnahme-Urkunden. Lesungen, Spiele und einiges mehr gibt’s vom 5. bis 7. April.

25.03.2018
Fallersleben Veranstaltung im Schloss Fallersleben - Märchenhafte Erzählungen zum Weltgeschichtentag

In Zeiten von Fake News und Social Media denkt mancher mit Wehmut an beschauliche Stunden der Kindheit zurück, als noch Märchen von Generation an Generation weitergegeben wurden. Das Hoffmann-Museum ließ diese Tradition aufleben.

21.03.2018

Das Fallersleber Schützenfest kann kommen: Das Königsbier wurde am Dienstagabend im Alten Brauhaus angesetzt.

21.03.2018