Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Fallersleben: Auch die AWO feiert in der Altstadt
Wolfsburg Fallersleben Fallersleben: Auch die AWO feiert in der Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 26.08.2015
Musik und Tanz auf Lütges Hof: Die AWO Fallersleben lädt von morgen bis Samstag zu einem bunten Programm in die Bahnhofstraße ein. Quelle: Photowerk (he)
Anzeige

An Unterhaltung hat es beim Fallersleber Altstadtfest in den vergangenen Jahren wahrlich nie gemangelt. Trotzdem sieht Semerau die AWO-Feier als eine Ergänzung zum sonstigen Programm. „Der Hof bietet sich einfach an, abseits des Trubels an den großen Bühnen ein wenig zur Ruhe zu kommen“, erklärt er und verrät: „Das soll auch eine einmalige Sache bleiben.“

Der Startschuss fällt am Donnerstag um 18 Uhr. Für Musik sorgt DJ Ulli, der schon beim diesjährigen Fallersleber Weinfest am DJ-Pult stand. Gegen 19, 20 und 21 Uhr tritt die Sambatruppe Banda Racuda auf. Freitag geht es um 15 Uhr mit Kaffee und Kuchen los. Dazu tritt der Maritime Chor Wolfsburg auf.

Am Samstag singt der Chor schon ab 11.30 Uhr seine maritimen Lieder. Danach übernimmt wieder DJ Ulli die musikalische Unterhaltung. Winzer Helmut Busch aus Rheinhessen ist an den drei Tagen mit einem Weinstand vertreten. „Auch für einen Bierstand mit Fallersleber Brauhaus-Bier ist gesorgt“, kündigt Semerau an. Bei schlechtem Wetter werden auf dem Hof Zelte aufgebaut.

api

Fallersleben. Bei aller Nostalgie, die bei einem Besuch im altehrwürdigen Fallersleber Metropol-Kino in Fallersleben aufkommt - in Sachen Technik gehen die Schwestern Susanne Knape und Barbara Rücker immer mit der Zeit. Jetzt setzen sich die Betreiberinnen für die Verbreitung einer Technologie ein, die sehbehinderten und hörgeschädigten Menschen einen barrierefreien Kinogenuss bescheren soll. Die Smartphone-Applikationen (Apps) „Greta“ und „Starks“ arbeiten mit Audiokommentar und Untertiteln.

25.08.2014

Hattorf. Freie Grundstücke werden im Heinenkamp zunehmend rarer. Neben Obi starten demnächst die Arbeiten für eine Filiale des Fitness-Centers V8. Und auch im Heinenkamp II stehen weitere Neuansiedlungen bevor. Sobald der Straßenendausbau fertig ist, ist der Weg frei für die angekündigte Avia-Tankstelle.

28.08.2014

Almke. Ganz Almke war am Wochenende wieder auf den Beinen. Das Schützenfest wartete mit vielen Höhepunkten auf, darunter ein Tanzabend und ein Familiennachmittag.Heute findet zum Ausklang ein Katerfrühstück statt

24.08.2014
Anzeige