Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Eulenschule: Jetzt ist Keller an der Reihe
Wolfsburg Fallersleben Eulenschule: Jetzt ist Keller an der Reihe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:27 24.04.2015
Die Eulenschule in Fallersleben: Die Sanierung läuft auf Hochtouren, Ende August soll alles fertig sein. Quelle: Manfred Hensel
Anzeige

Seit den Osterferien laufen die Vorarbeiten für die Sanierung der Kellerfassaden an der Eulenschule. Grund der Baumaßnahme: Der Schutz vor Regenwasser war bisher unzureichend. Das Wasser drohte den Putz im Keller anzugreifen. Neue Drainagen sollen das Regenwasser auffangen und in die Entwässerung befördern. Für die Ableitung des Sickerwassers werden Kunststoffplatten an die Fassaden angebracht. Das historische Mauerwerk bleibt unangetastet.

Um die Arbeiten ausführen zu können, wurde bereits der gesamte asphaltierte Schulhof abgetragen und der Sockel des Gebäudes freigelegt. Ab Juni soll ein neuer Schulhof entstehen, gepflastert und mit neuen Spielgeräten. Fallschutzmatten sorgen dann für die nötige Sicherheit. Eine Herausforderung war die Berücksichtigung mehrerer geschützter Linden.

„Insgesamt soll alles schöner und moderner werden, aber ohne das historische Gesamtbild zu beeinträchtigen“, so Andreas Carl von der Stadt Wolfsburg. Der Zeitplan werde bisher eingehalten, man rechne mit einer Fertigstellung Ende August. Für Anfang September ist die Einweihung geplant. Bis dahin verbringen die Schüler ihre Pausen noch auf dem Kirchenvorplatz.

bo

Fallersleben Wolfsburg-Sülfeld/Wettmershagen - Unfall fordert zwei Verletzte

Wettmershagen. Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Landesstraße 321 zwischen Wettmershagen und Sülfeld. Hinzu kommt hoher Sachschaden

20.04.2015

Fallersleben. Vor einem Jahr änderte die Stadtverwaltung in der Fallersleber Altstadt die Verkehrsführung, verbot das Geradeausfahren von der Wester- in Richtung Marktstraße und setzte Poller, um das Parken auf dem Gehweg zu verhindern. Es gab heftige Proteste. Wie sieht die Bilanz jetzt aus?

23.04.2015

Ehmen. Das kam für einige Mitglieder überraschend: Der TSV Ehmen hat wieder einen kompletten Vorstand. Die Mitgliederversammlung, die gestern in der Ehmer Tennishalle tagte, wählte Hans Hahn zum neuen Vorsitzender, das Amt war ein Jahr nicht besetzt.

19.04.2015
Anzeige