Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Erkundung der Kalischacht-Brunnen
Wolfsburg Fallersleben Erkundung der Kalischacht-Brunnen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:28 12.09.2014
Fast vergessenes Bauwerk: Am Tag des offenen Denkmals laden Ingrid und Peter (Foto) Sterz zu einem Spaziergang zu den Brunnen des ehemaligen Ehmer Kalischachtes ein.
Anzeige

„Diese Brunnen sind in der Ehmer Bevölkerung fast vollständig in Vergessenheit geraten“, weiß Peter Sterz. Gemeinsam mit Pfadfindern hat das Ehepaar sie in einem kleinen Sumpfgebiet an der Mühlenriede wiederentdeckt. Da der Tag des offenen Denkmals in diesem Jahr unter dem Motto Farbe steht, laden sie nun zum „Spaziergang ins Blaue“ ein.

Blau in allen Variationen wird es auch im Atelier. Ingrid Sterz gestaltet mit den Besuchern eine blaue Landschaft. Mit Papier und blauen Stiften können sie ihrer Kreativität freien Lauf lassen. „Das können Zeichnung sein, aber auch Zeilen aus einem Gedicht“, erklärt die Ehmerin.

Von 13 bis 17 Uhr sind Besucher zum Kaffeetrinken eingeladen. Ab 13.30 Uhr startet die Kunstlandschaft zum Mitmachen und um 15.30 Uhr der Spaziergang zu den Brunnen (circa 1,5 Kilometer Länge, wasserfeste Schuhe nötig).

api

Kästorf. Die Bagger rollen seit einer Woche. Mit den Erarbeiten startete der Bau der ITV-City von VW. 1600 Angestellte sollen ab Mitte 2016 in den neuen Bürokomplex einziehen. Damit sie möglichst reibungslos an ihren Arbeitsplatz gelangen, läuft auch die Herstellung der neuen Erschließungsstraße auf Hochtouren.

08.09.2014

Sülfeld. Wenn die Modellflugsparte des Aero-Clubs Wolfsburg zum Tag der offenen Tür einlädt, dann geht es am Himmel über dem Flugplatz bei Sülfeld spektakulär zu. Am Sonntag staunten hunderte Besucher über tolle Modelle und tollkühne Manöver.

11.09.2014

Fallersleben. In vier Jahrzehnten kommt so manches aus der Mode. Aber der Aktivspielplatz Fallersleben hat in dieser Zeit nichts von seinem Charme verloren. Zum 40. Geburtstag der Einrichtung in der Walter-Kollo-Straße richtete die Stadt am Samstag ein Familienfest aus.

07.09.2014
Anzeige