Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Er & Sie-Schießen: Annegret und Rüdiger Sander sind die Besten!
Wolfsburg Fallersleben Er & Sie-Schießen: Annegret und Rüdiger Sander sind die Besten!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 22.08.2018
Er&Sie-Schießen im USK Fallersleben: Meggi Telge, Annegret und Rüdiger Sander und Günter Marzog (v. links). Quelle: USK Fallersleben
Fallersleben

Nach einer kurzen Einleitung der Wettbewerbsbedingungen und Gewinnchancen ging es auch gleich vor die Scheiben.

Die Disziplinen wurden allesamt mit Kleinkaliberwaffen ausgetragen. Nur das obligatorische Teilerschießen wurde mit dem Luftgewehr sitzend aufgelegt geschossen.

Er&Sie-Schießen: Mit dem Urlaubsgewehr auf die Motivscheibe „Fuchs“

Jeder Teilnehmer musste auf 50 Meter sitzend aufgelegt fünf Schuss mit dem Königsgewehr auf eine Wettkampfscheibe abgeben; weiterhin galt es, fünf Mal in der gleichen Anschlagsart Flattern abzuschießen.

Außerdem waren auf 100 Meter in sitzend Auflage fünf Schuss mit dem Urlaubsgewehr auf die Motivscheibe „Fuchs“ abzugeben. Gewertet wurde die Gesamtsumme aus allen Einzeldisziplinen, jeweils pro Paar gerechnet.

Annegret und Rüdiger Sander erreichten 225 Ring

Sieger und damit Gewinner des Wanderpokals wurden Annegret und Rüdiger Sander mit 225 Ring vor Heide-Beate Günther und Heinz-Dieter Düsterhus mit 210 Ring und Gabriele Günther und Thomas Heidmann mit 189 Ring.

Das Glück, als Gewinner der von Böllhoff teilgesponsorten Warengutscheine von je 25 Euro ausgelost zu werden, hatten dieses Mal als jeweils die Viertplatzierten Meggi Telge und Günter Marzog.

5. Er&Sie-Schießen des USK ist am 16. Oktober

Die Teilnehmer hatten wieder viel Spaß vor den Scheiben und haben sich den 5. Wettbewerb am 16. Oktober wieder in den Kalender eingetragen.

Von der Redaktion

Jörg Hoffmann sorgt sich um das Stadtbild Fallerslebens. Zwar ist bereits eine Satzung zum Schutz historischer Gebäude in Arbeit, doch dem gebürtigen Fallersleber reicht das nicht. Zu oft würden schöne alte Gebäude gedankenlos durch moderne Zweckbauten ersetzt.

22.08.2018

Es gibt diesmal keine neuen Haushalts-Anträge im Ortsrat Fallersleben-Sülfeld – aber frühere Forderungen werden dick unterstrichen. Prioritäten: Schulen, Parkplätze und Radwege.

24.08.2018

Ihren 65. Geburtstag und den Abschluss der Arbeiten in der Seniorenwohnanlage feierte die Wohnungsgesellschaft Volkswagen Immobilien in Fallersleben mit Mietern, dem DRK und Handwerkern.

21.08.2018