Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Endlich! Im Westhoff-Haus kehrt wieder Leben ein
Wolfsburg Fallersleben Endlich! Im Westhoff-Haus kehrt wieder Leben ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 01.07.2014
Endlich kommt Bewegung in die Westerstraße: Das frühere Geschäft Zweirad Westhoff ist samt Haus verkauft. Teja Schönberger baut die Ladenfläche in mehrere Geschäfte um. Quelle: Foto: Hensel
Anzeige

Möglichst bis zum 1. Oktober sollen im Erdgeschoss gleich mehrere Geschäfte einziehen. Im oberen Teil entstehen Mietwohnungen.

Rund 250 Quadratmeter misste die Gewerbefläche mitten im Herzen der Altstadt. Schönberger will sie auf mehrere Flächen aufteilen. „Es gibt bereits Interessenten“, bestätigte der Geschäftsmann aus Stüde auf WAZ-Anfrage. Unter anderem laufen Gespräche mit einer Bio-Schlachterei. Außerdem hat die Wolfsburgerin Ann-Kathrin Büscher „großes Interesse“, hier Wolfsburgs erstes Cupcake-Café zu eröffnen. „Die Fallersleber Altstadt würde optisch sehr gut zu meinem Konzept passen“, so Büscher, die mit den kleinen amerikanischen Kuchen mit bunten Hauben die kulinarische Landschaft in Wolfsburgs bereichern will.

Bevor es dazu kommt, hat Schönberger an dem Haus noch monatelang zu tun. „Es stammt aus dem Jahr 1580. Das hat wahrscheinlich viele abgeschreckt. Ich war der einzige Interessent. Der gute Preis war entscheidend“, so der Investor.

Auch die 180 Quadratmeter große Wohnfläche im Obergeschoss wird komplett entkernt und dann in mehrere Wohnungen aufgeteilt. Wie genau steht noch nicht fest. „Es werden aber eher mehrere kleinere Wohnungen“, verrät Schönberger.

api

Anzeige