Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Einkaufszentrum Mozartstraße: Umbau abgeschlossen

Wolfsburg-Fallersleben Einkaufszentrum Mozartstraße: Umbau abgeschlossen

Fallersleben. Die Umgestaltung des Fallersleber Einkaufszentrums Mozartstraße ist abgeschlossen. Die Geschäfte sind umgebaut, außerdem sind fünf Wohnungen entstanden, die alle vermietet sind. Besitzerin Andrea Mildner stellte das Ergebnis gestern mit Wolfgang Jacob, der das Projekt mit Architekt Herbert Schmerschneider umgesetzt hat, vor.

Voriger Artikel
Weihnachtszauber im Schlosshof
Nächster Artikel
Neuer Spielplatz fast fertig

Alles neu: Das Einkaufszentrum Mozartstraße wurde umgestaltet – neben neuen Wohnungen ist auch eine Physiotherapiepraxis entstanden.

Quelle: Manfred Hensel

Andrea Mildner ist hochzufrieden mit der Umgestaltung. „Als Einkaufszentrum war es unvermietbar“, erklärt sie. 2011 zog der Plus-Markt aus dem Komplex aus - die Fläche war für ihn zu klein. Das fanden auch andere Nahversorger und winkten ab. Dann kam die Idee auf, Wohnungen in dem Einkaufszentrum zu schaffen. „Dafür musste der Bebauungsplan geändert werden“, erklärt Jacob. Das sei nicht leicht gewesen und habe sich hingezogen.

2015 gab das Bauamt schließlich grünes Licht und der Umbau auf 850 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche begann. Es entstand ein Büro der Consultingfirma PEC, die bereits Anfang September einzog. Architekt Schmerschneider bezog ebenfalls im Einkaufszentrum ein Büro, demnächst eröffnet die Physiotherapiepraxis Böttcher in frisch sanierten Räumen. Und es entstanden fünf Mietwohnungen zwischen 45 bis 56 Quadratmetern.

Das Einkaufszentrum wurde aber nicht nur umgebaut, sondern auch gedämmt. Es erhielt neuen Fußboden, neue Fenster und die Treppe bekam rutschfeste Absätze.

syt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Fallersleben

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt Wolfsburg für Sie zusammengefasst. mehr