Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Einbruch in Rewe-Markt - Täter flüchten mit Roller
Wolfsburg Fallersleben Einbruch in Rewe-Markt - Täter flüchten mit Roller
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 03.12.2015
Unbekannte brachen in einen Getränkemarkt in Fallersleben ein. Die Polizei sucht nach Zeugen. Quelle: Archiv
Anzeige

Eine Zeugin hatte die Täter nach einer Alarmauslösung des Marktes in der Georg-Friedrich-Händel-Straße um 04.08 Uhr noch wegfahren sehen. Während sofort eine Fahndung nach den Flüchtigen ausgelöst wurde, suchten Beamte am Tatort nach Spuren.

Den Ermittlungen nach zerstörten die Einbrecher die Eingangstür des Marktes und rafften aus den Regalen diverse Zigarettenschachteln zusammen. Danach flüchteten sie in Richtung Erich-Netzeband-Straße.

Zeugen des Vorfalls wenden sich bitte an die Polizei Fallersleben unter der Rufnummer  05362-967000.

Fallersleben. Eine Überraschung der besonderen Art erlebten jetzt die Bewohner des DRK-Altenpflegeheims im Fallersleber Schulzen Hof. Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Fallersleben übergaben am ersten Advent Weihnachtsgestecke, die sie im Rahmen des Jugenddienstes gebastelt hatten.

03.12.2015
Fallersleben Wolfsburg-Fallersleben - Nach Unfall fiel die Ampel aus

Fallersleben. Ein folgenschwerer Unfall ereignete sich gestern Morgen in Fallersleben: Ein 26-jähriger Audi-Fahrer prallte mit seinem Fahrzeug gegen den Schalt- und Versorgungsschrank der Ampel an der Wolfsburger Landstraße, Ecke Lange Stücke. Daraufhin fiel dort stundenlang die Lichtsignalanlage aus. Der Audi-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

02.12.2015

Mörse. Einen schweren Unfall mit zwei Verletzten Frauen gab es heute am Mörser Knoten. Eine Polo-Fahrerin (59) stieß mit einer Up-Fahrerin (63) an der Auffahrt zur A39 zusammen.

Anzeige