Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Einbruch in Lokal: Täter knackten Spielautomaten
Wolfsburg Fallersleben Einbruch in Lokal: Täter knackten Spielautomaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:29 21.07.2016
Einbruch in „Das Büro“ in der Marktstraße: Die Täter brachen vier Spielautomaten auf und erbeuteten eine unbekannte Menge Bargeld. Quelle: Roland Hermstein
Anzeige

Die Täter knackten eine Tür, brachen vier Geldspielgeräte auf und entkamen mit Bargeld in noch unbekannter Höhe.

Laut Polizei gingen die Täter äußerst brutal vor, denn verschlossene Eingangs- oder Innentüren wurden mit brachialer Gewalt geöffnet. Der Betreiber hatte am Mittwochmorgen gegen 1.30 Uhr sein Lokal selber verschlossen. Eine Angestellte bemerkte gegen 13 Uhr den Einbruch.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei gelangten die Täter am Mittwoch zwischen 1.30 Uhr und 13 Uhr über die kleine Gasse Schloßtwetje an die hintere Eingangstür des Lokals. Diese wird mit zerstörerischer Gewalt geöffnet, so dass die Täter ins Innere des Lokals gelangen. In dem Gastraum wurden sämtliche vier Geldautomaten ebenfalls gewaltsam geöffnet. Das darin befindliche Bargeld nahmen die Einbrecher mit. „Ferner entwendeten sie noch eine Geldkassette mit unbekanntem Inhalt“, so Polizeisprecher Thomas Figge. Danach verschwanden die Täter unerkannt.

Die Polizei hofft auf Zeugen – Hinweise unter Tel. 05361/46460.

Fallersleben Wolfsburg-Fallersleben - Freibad zählt 3000 Besucher!

Fallersleben. In ganz Deutschland meldeten die Wetterstationen am Mittwoch Rekord-Temperaturen. Auch in Wolfsburg kletterte das Thermometer auf über 30 Grad. Was liegt in der Urlaubszeit näher als ein Besuch im Freibad? In Fallersleben herrschte entsprechend reger Betrieb in Schwimmbecken und auf der Liegewiese.

23.07.2016

Fallersleben. Die Verkehrsführung am Mörser Knoten wird umgestaltet (WAZ berichtete). Und zwar so, wie es Mörses Ortsbürgermeister Peter Kassel (CDU) schon 2014 gefordert hatte. Trotzdem kann er sich nicht recht darüber freuen. Denn die Umgestaltung hat ihren Preis. Auch aus anderen Orts- und Stadtteilen kommt Kritik.

23.07.2016

Fallersleben. Betrüger versuchen zurzeit in der Region, Rentner am Telefon über den Tisch zu ziehen. Betroffen ist auch Hermine Fricke aus Fallersleben. Die 78-Jährige bemerkte aber den Betrug. „Jetzt will ich andere warnen“, sagt sie.

21.07.2016
Anzeige