Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Einbruch beim TSV: Täter wüten wie die Vandalen
Wolfsburg Fallersleben Einbruch beim TSV: Täter wüten wie die Vandalen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:20 16.04.2015
Spuren der Verwüstung: Die Einbrecher wüteten im Büro und in der Gaststätte wie die Vandalen.
Anzeige

Der Einbruch ereignete sich in der Nacht zu Donnerstag. Die Unbekannten brachen ein Fenster zur Tennishalle auf, in der sich auch das Geschäftszimmer und die Gaststätte befinden. Ihnen fielen ein Flachbildfernseher, Beamer, CD-Player, eine Mikrowelle, eine Kaffeemaschine und ein Kühlschrank in die Hände. Mindestens genauso schlimm: „Die haben mit roher Gewalt gewütet, das war Vandalismus pur“, sagt Schatzmeister Armin Ring. In der Geschäftsstelle wurde die Bürotür komplett aus den Angeln gerissen, die Schränke wurden mit brachialer Gewalt aufgebrochen und durchwühlt. Brauchbare Beute fanden die Einbrecher dort nicht.

Aus der Gaststätte ließen sie Elektrogeräte mitgehen und wüteten übel. „Die haben den Bierhahn aufgedreht und das Fass auslaufen lassen“, sagt Ring fassungslos. Auch ganz viele Alkoholflaschen blieben leer zurück, wohl ebenfalls ausgeschüttet. „So viel kann man gar nicht austrinken“, so Ring.

Ihre Beute haben die Täter vermutlich mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert . Wer etwas beobachtet hat, sollte sich unter Tel. 05362/967000 bei der Polizei melden.

fra

Fallersleben. Schwimmer, Wasserratten und Sonnenanbeter können schon ihre Handtücher bereitlegen: Am 1. Mai ist Saisonstart im Fallersleber Freibad - 14 Tage vor der Eröffnung des VW-Bads. Die Vorbereitungen laufen derzeit auf vollen Touren.

15.04.2015

Fallersleben. In der Fallersleber Innenstadt tut sich derzeit einiges. Allein in der Westerstraße eröffnen zwei neue Geschäfte. Auch für die Praxis am Denkmalplatz gibt es einen Nachfolger - der Fallersleber Blickpunkt ist zufrieden.

14.04.2015

Fallersleben. Die AWO Fallersleben hat einen neuen Vorsitzenden. Rigo Gute übernahm das Amt jetzt von Helmut Wichmann - und er hat sich viel vorgenommen.

13.04.2015
Anzeige