Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Fallersleben Ein Verletzter bei Kollision in Sülfeld
Wolfsburg Fallersleben Ein Verletzter bei Kollision in Sülfeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 28.06.2018
Heftige Kollision: An der Einmündung Wettmershagener Straße/L321 kam es am Donnerstag zu einem schweren Unfall. Quelle: Privat
Sülfeld

Beim Einbiegen auf die Landesstraße übersah ein aus Richtung Sülfeld kommender 62-jähriger Wolfsburger mit seinem Opel einen aus Wettmershagen herannahenden BMW, den ein 30-jähriger Mann aus Holzminden steuerte. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei erlitt der Jüngere leichte Verletzungen und kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum.

Zum Glück war keiner der Fahrer eingeklemmt

Entgegen erster Meldungen zeigte sich an der Unfallstelle, dass keiner der Fahrer in seinem Wagen eingeklemmt war. Die Feuerwehren Sülfeld und Ehmen rückten ebenso an wie der Rüstzug der Berufsfeuerwehr.

„Wir haben die Einsatzstelle abgesichert und die Batterien abgeklemmt“, berichtete Sülfelds Ortsbrandmeister Arne Stalhut. Laut Polizei entstand an den Autos ein Gesamtschaden von 40.000 Euro.

Von Jörn Graue

Stadtplaner kamen jetzt zum Info-Abend nach Heiligendorf - es ging um das Neubaugebiet „Krummer Morgen“ im Norden des Ortes. In den Gärten der Neubauten, die dort voraussichtlich ab 2019/2020 entstehen, soll auch Kleintierhaltung erlaubt sein.

27.06.2018

Ende Juli steigt wieder das Fallersleber Weinfest im Hof des Schlosses. Neben Ständen von drei Winzern können sich die Besucher auch auf weitere Programmpunkte freuen.

27.06.2018

Wer zu Fuß oder mit dem Rad von Fallersleben aus in Richtung Wolfsburg unterwegs ist, muss zurzeit einen Umweg machen. Grund sind neue Leitungen für Fernwärme, die an der Wolfsburger Landstraße verlegt werden. Aber: Eine alternative Route wird parallel verbessert.

26.06.2018